Neue Logitech-Maus. Alten Unifying-Empfänger und SetPoint-Software weiterbenutzen?

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!

  • Hallo,


    ich habe für den PC eine neue kabellose Maus von Logitech gekauft. Die alte hatte immer wieder mal Aussetzer.
    Kann ich den Unifying-Empfänger von der alten einfach weiterbenutzen? Dass ich einfach nur die Batterie in die neue Maus lege und lasse die sich dann automatisch mit dem alten Stick/der Software pairen? Oder ist es besser, wenn ich auch den neuen Unifying-Stick verwenden würde?


    Installiert habe ich auch die SetPoint-Software. Über die kann man ja alle Logitech-Geräte "betreuen". Wird die die neue Maus automatisch erkennen und hinzufügen?


    Grüße
    Skippy

    .
    PC & Laptop: Windows 10 Pro (64 Bit) mit MS Office Standard 2019
    Laptop: Asus VivoBook Pro 17 N705FD-GC014T
    Browser: Firefox, Chrome
    WLAN-Router: Fritz!Box 7590
    Smartphone: Samsung Galaxy S7 edge (Android 8 )

  • Über die Unifying-Software hat sich die neue Maus erkennen und sozusagen zu dem alten Stick hinzufügen lassen. Dort werden mittlerweile drei Mäuse und eine Tastatur gelistet.
    Die neue Maus funktioniert soweit auch gut, allerdings wird sie auf der SetPoint-Oberfläche noch nicht aufgeführt. Dort ist noch die Vorgängermaus drin. Da muss ich erst noch weiter rumprobieren, wie ich die raus und die neue rein bekomme. Möchte dem Mausrad der neuen bzw. dem Klicken des Mausrades eine neue Funktion zuordnen. Die werden bei mir immer mit "Zurück zum Desktop" belegt.


    Ich meine, ich hätte das alles vor ein paar Jahren schon mal bei einem Mauswechsel gehabt, aber ich weiß nicht mehr, wie ich es damals dann hinbekommen habe.
    Wenn's nicht anders klappt, werde ich SetPoint de- und wieder neu installieren und dann nur die eingeschaltete neue Maus dazunehmen.
    Auf der Logitech-Seite konnte ich übrigens keine Informationen zu solch einem Maus-Austausch finden.

    .
    PC & Laptop: Windows 10 Pro (64 Bit) mit MS Office Standard 2019
    Laptop: Asus VivoBook Pro 17 N705FD-GC014T
    Browser: Firefox, Chrome
    WLAN-Router: Fritz!Box 7590
    Smartphone: Samsung Galaxy S7 edge (Android 8 )

  • Eigentlich sollten bis zu 6 Geräten mit dem Unifying belegt werden können.


    Die Belegung der Maustasten kannst Du hier ändern:




    Viel Erfolg!

    Gruß

    Bosco


    Wenn die Menschen nur über das sprächen, was sie begreifen,
    dann würde es sehr still auf der Welt sein.

    Albert Einstein

  • Oh, ich sehe da gerade einen "nach unten" Pfeil neben dem Namen der Maus. Kann man damit vielleicht eine Menü öffenen und die gewünschte Maus auswählen??
    Hab da nämlich ständig noch das Bild der alten Maus.
    Ich werde gleich mal rüber zum PC huschen und den noch mal anwerfen.

    .
    PC & Laptop: Windows 10 Pro (64 Bit) mit MS Office Standard 2019
    Laptop: Asus VivoBook Pro 17 N705FD-GC014T
    Browser: Firefox, Chrome
    WLAN-Router: Fritz!Box 7590
    Smartphone: Samsung Galaxy S7 edge (Android 8 )

  • Das Problem ist gelöst. :)
    Als ich den PC jetzt noch mal gestartet habe, hat sich ein Nachrichtenfenster von Logitech geöffnet.
    Da wurde empfohlen, "Logitech Options" zur Verwaltung der neuen Maus zu installieren. Hab den Link geklickt, dieses "Options" wurde installiert, und auf dessen Startseite gab es dann gleich die Möglichkeit, den Tasten neue Funktionen zuzuteilen. Sehr schön, jetzt ist alles so wie es soll.


    "SetPoint" habe ich dann aber auch noch mal geöffnet. Dort ging dann ebenfalls ein Fenster auf, mit dem Hinweis, dass zur Verwaltung der neuen und anderen Mäuse nun lieber "Logitech Options" genommen werden soll. Bei "SetPoint" war dann auch kein Pfeil neben dem Namen der alten Maus.
    Ich denke, ich werde Set Point bald deinstallieren.


    Hast du die Marathon Mouse M705? Bist du mit ihr zufrieden?
    Die hatte ich mit drei anderen auch in meiner engeren Auswahl. Am Schluss war dann die schwierige Entscheidung, ob ich die M705 nehme oder die Multi-Device Silent M590. Hab dann die M590 genommen.

    .
    PC & Laptop: Windows 10 Pro (64 Bit) mit MS Office Standard 2019
    Laptop: Asus VivoBook Pro 17 N705FD-GC014T
    Browser: Firefox, Chrome
    WLAN-Router: Fritz!Box 7590
    Smartphone: Samsung Galaxy S7 edge (Android 8 )

  • Ich habe die M 705 schon ziemlich lange und bin damit sehr zufrieden. Sie ist sehr zuverlässig, liegt gut in der Hand und die Batterien halten sehr lange. Absolut nichts daran auszusetzen.

    Gruß

    Bosco


    Wenn die Menschen nur über das sprächen, was sie begreifen,
    dann würde es sehr still auf der Welt sein.

    Albert Einstein