Datensicherheit auf Smartphone

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!

  • ...mal eine "dumme Frage"!
    Ich habe das Galaxy S8 mit Android.
    Beinhaltet Android eine Schutzfunktion ähnlich DEFENDER, oder ist es ratsam, ein Virenschutzprogramm einzusetzen?
    Falls ja, welches kann empfohlen werden?
    Schon jetzt herzlichen Dank!

  • Meines Erachtens ist es nicht notwendig, da auf Google´s Android standardmäßig "Play Protection" läuft. Und zwar immer dann, wenn Apps runtergeladen, installiert oder aktualisiert werden und auch die bereits installierten laufenden Apps.


    Wie auch immer, auch hier gilt: "Jedem Pläsierchen sein Tierchen!" Von mir gibt es keine Empfehlung, dann eher BRAIN.EXE oder diesen Fall genauer BRAIN.SH nutzen, weil Android einen Linux-Kernel hat. Achtung, ist von mir ironisch gemeint...

    Erst wenn in Deutschland und der EU alle Chemikalien verboten sind; auch Kochsalz und Essig Abgabebestimmungen unterliegen und der letzte Hobbychemiker das Handtuch geworfen hat; wird die Politik sehen, dass es immer noch Terrorismus und Drogen gibt.

  • Ich habe auch nur "Play Protection" und damit bisher keine Probleme gehabt. Wer aber mehr haben will, kann das haben - ob´s was bringt?

    Gruß

    Bosco


    Wenn die Menschen nur über das sprächen, was sie begreifen,
    dann würde es sehr still auf der Welt sein.

    Albert Einstein

  • Meines Erachtens ist es nicht notwendig, da auf Google´s Android standardmäßig "Play Protection" läuft. Und zwar immer dann, wenn Apps runtergeladen, installiert oder aktualisiert werden und auch die bereits installierten laufenden Apps.

    Dann sollte diese Option, die bei mir aktiviert ist aber deaktiviert sein.

  • wo kann ich die denn aktivieren?

    Erweiterte EinstellungenBearbeiten


    So aktiviert man die Entwickleroption:
    https://www.vodafone.de/featur…en-aktivieren-so-gehts/#/


    So aktiviert man die Entwickleroptionen:


    Berühren Sie Einstellungen.
    Berühren Sie Telefoninfo.
    Berühren Sie siebenmal das Feld Build-Nummer. Nachdem Sie das Feld siebenmal berührt haben, wird eine Meldung eingeblendet.
    Berühren Sie anschließend den Zurück-Pfeil.

  • Gerade die Entwickleroptionen sind für unerfahrene User - wie Uli100 einer zu sein scheint - nun wirklich nicht zu empfehlen! Aber bitte, helft ihm doch; sein Android zu schrotten... :-)


    Uli, lass es in Deinem Interesse bitte so, wie es ist. "Unsichere Quellen" und "Entwickleroptionen" braucht man nur z. B. dafür, um Android-Apps im APK-Format runterzuladen und installieren zu können. Das sind von Google nicht zertifizierte Apps, die deswegen auch nicht im Play Store gelistet sind bzw. in letzter Zeit auch viele Apps. deren Entwickler von Google die Zertifizierung entzogen wurden...

    Erst wenn in Deutschland und der EU alle Chemikalien verboten sind; auch Kochsalz und Essig Abgabebestimmungen unterliegen und der letzte Hobbychemiker das Handtuch geworfen hat; wird die Politik sehen, dass es immer noch Terrorismus und Drogen gibt.

  • Gerade die Entwickleroptionen sind für unerfahrene User - wie Uli100 einer zu sein scheint - nun wirklich nicht zu empfehlen!

    Und es würde das Smartphone auch ein Stück weit unsicherer machen. Google Protect reicht für ein Smartphone aus. Klick

  • Meins macht es sicherer, Dank der App Blockada, die gibt es leider nicht im Playstore.
    Aber damit solls von meiner Seite gewesen sein, zum Glück weiß ich wie ich mit meinem Androiden umzugehen habe.

  • Ich habe Sophos als AV-Programm auf dem Android-Handy und bin sehr zufrieden!
    Habe keine Performance-Einbußen bemerkt und jedes Update und jede neue App wird automatisch gescannt.


    Man muss ein bisschen an den Einstellungen spielen, ehe es mit möglichst wenig Meldungen läuft
    (z.B. wenn "Externe Quellen" für Appdownload freigegeben sind, oder der Zugriff auf's Handy nicht pingeschützt ist, meckert es standardmäßig ständig darüber - aber das kann man abstellen...),
    und dann ist es m.E. angenehm!


    Wie nötig das ist, kann ein Nicht-Programmierer schwer beurteilen....
    Mir gibt es ein "gutes Bauchgefühl"....


    Rabe