FreeOffice + Elegant Handwriting Fonts

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!

  • Softmaker will mal wieder auf seine Office-Programme hinweisen, indem die Softwareschmiede ein kostenloses Office anbietet und als Bonbon kostenlose Handschriften dazu gibt.
    Ich habe mir mal die Freeware und die Schriften geholt. FreeOffice braucht man ja nicht zu installieren, aber ich finde die Schriften von Softmaker sehr gut und zeige hier ein Beispiel:



    Hier ist der Link:https://de.giveawayoftheday.com/freeoffice/
    Aber beeilt euch bitte, denn das gibt es nur eine gewisse Zeit kostenlos


    Edit: Im Text des GiveAway steht, dass die 50 Schriften 19,95 USD kosten. Keine Angst, sie sind wirklich kostenlos! :-D

  • Das Office gibt es ja immer kostenlos, so das ich denke, das die Schriften wohl der eigentliche GiveAway sind ;-)

    Gruß Thomas

    "Die deutsche Rechtschreibung ist Freeware, du darfst sie kostenlos nutzen – Aber sie ist nicht Open Source, d. h. du darfst sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen."
    ComputerInfo für PPF

  • Wo du recht hast, hast du recht. Es wird aber bestimmte Personen geben, die diese Suite wohl ausprobieren wollen. Softmaker hofft dann, dass eine Shareware-Version erworben wird. Man muss da seine Daten zur Aktivierung der Freeware während der 1. Nutzung angeben und prompt folgt dann so ein Angebot. Ist ja legitim! ;-)