Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!

  • Für welchen Scanner oder Multifunktionsgerät?



    Erst wenn in Deutschland und der EU alle Chemikalien verboten sind; auch Kochsalz und Essig Abgabebestimmungen unterliegen und der letzte Hobbychemiker das Handtuch geworfen hat; wird die Politik sehen, dass es immer noch Terrorismus und Drogen gibt.

  • Das ist ja der Treiber für den Brother-Laserdrucker, und der Twain-Treiber auch nur in 32-Bit.


    Die allgem. Geräte-Treiber funktionieren oftmals nicht, so das die spezielle Version für das Gerät benötigt wird, sowie auch für die passende Windows-Version und das auch noch in der jeweiligen Bit-Breite. Etwas einfacher ist es die entsprechenden WIA-Treiber zu finden.

    Gruß Thomas

    "Die deutsche Rechtschreibung ist Freeware, du darfst sie kostenlos nutzen – Aber sie ist nicht Open Source, d. h. du darfst sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen."
    ComputerInfo für PPF

  • Hallo Thomas,


    das ist mir schon klar. Nur gibt es für mein Multifunktionsgerät keine 64 Bit-Treiber. War halt beim Kauf schon ein Auslauf-Modell; funktioniert aber bestens. Interessanterweise liefert der Scanner unter Ubuntu 20.04.1 sogar noch bessere Ergebnisse... :-D

    Erst wenn in Deutschland und der EU alle Chemikalien verboten sind; auch Kochsalz und Essig Abgabebestimmungen unterliegen und der letzte Hobbychemiker das Handtuch geworfen hat; wird die Politik sehen, dass es immer noch Terrorismus und Drogen gibt.