Chrome funzt nicht mehr - rödelt und rödelt beim Laden von Seiten

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!

  • Hallo, Ihr Lieben,


    seit am Freitag läuft auf meinem Win10-PC der Chrome nicht mehr.
    Beim Starten von Chrome lâdt er noch die verschiedenen Startseiten, aber wenn ich dann eine neue Seite laden will rödelt und rödelt er - aber die Seite lädt er nicht.
    Ich hab's mit neuen Tabs oder vorhandenen versucht: beides mal das gleiche Problem.


    Er ist auch auf dem neuesten Stand.


    Was nun? Habt Ihr eine Idee? Deinstallieren und Neuinstallieren?


    Danke im Voraus und herzliche Grüsse

  • Hallo MaJo,


    hast Du denn inzwischen den DELL Laptop mit dem "klapprigen" Scharnier ersetzt oder ist das Sparschwein noch nicht voll genug?


    Diskutiert hatten wir das hier

    Erst wenn in Deutschland und der EU alle Chemikalien verboten sind; auch Kochsalz und Essig Abgabebestimmungen unterliegen und der letzte Hobbychemiker das Handtuch geworfen hat; wird die Politik sehen, dass es immer noch Terrorismus und Drogen gibt.

  • Hallo maierkurt,


    es funzt alles wieder:
    hab' die Zurücksetzung gestern Abend nochmal gestartet und bin dann ins Bett und heute morgen funzt alles wieder :thumbsup:
    Hab' auch noch den Edge und Firefox probiert: läuft auch alles :thumbsup: .
    Danke :top:


    Hallo Jochen,
    das ist tatsächlich immer noch mein klappriges "Sparschwein" :lol::lol::lol: . Der ist wahrscheinlich zu stur, um aufzugeben ;-)


    Danke für die Hilfe <3
    Kann man den Thread als "erledigt" markieren?


    ******************************
    HALT - STOPP - FUNZT DOCH NICHT:
    ich hab gerade eben nochmal neu Chrome gestartet und LastPass aktiviert und jetzt ist das gleiche Problem aufgetaucht: Chrome lädt keine Seiten mehr!!

    Viele liebe Grüsse,
    Majo

    Einmal editiert, zuletzt von MaJo () aus folgendem Grund: Nachtrag

  • Auch wenn ich Vivaldi benutze, mit Lastpass hab ich ähnliche Probleme. Es ist also Lastpass der diese verursacht, er hat offensichtlich einige konflikte mit Chromiums.
    KeePass und Bitwarden (beide FOSS) haben dieses Problem nicht.

  • Mist!!!


    Ich wollte jetzt die LastPass-Passwörter exportieren, aber da kann ich erstens nicht ausssuchen, in welchem Format ich das haben will, sondern er zeigt es mir im Browser(edge) als php-Datei an.
    Und nun?

  • Spielt eigentlich keine Rolle, sondern in welchem Format du importieren kannst. Ich benutze keinen Password Manager, mein Kopf ist der sicherste Platz, lokal werden sie von Windows selber verschlüsselt gespeichert und in Vivaldi über den eigenen server doppelt verschlüsselt mit meinen anderen Geräten syncronisiert. Edge ist kein schlechter Browser, aber für meinen Geschmack zu begrenzt in seinen Funktionen und Möglichkeiten.

  • Hi hi,


    ich hab' den Chrome jetzt 'runtergeschmissen und richte morgen den Firefox ein. Basta!


    KeePass wollte ich installieren, aber der ist etwas umständlicher als LastPass. Es sei denn, man nutzt die Hotkeys STRG+Alt+A, dann ginge es ja ratz-fatz.
    Aber diese Hotkeys wollen ums Verrecken nicht funktionieren!



    Auch bei den importierten Passwörtern gab es Probleme und ich finde keine deutschsprachige Hilfe.
    Also lasse ich es wohl bei Firefox und LastPass.
    Schade, eine Alternative hätte mich interessiert...


    Danke für Eure Hilfe!!


    Viele liebe Grüsse