Notebook HP Probook 6550b WIN10 und Skype kein Ton aus dem Lautsprecher

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!

  • Hallo und einen schönen 1. Advent


    Ich habe ein merkwürdigesProblem mit Skype und WIN10
    Der normale Sound ist in Ordnung. Der Soundchip wird erkannt.
    Skype erkennt das Mikrofon und die Kamera, die Lautsprecher nicht, obwohl im Lautstärkemixer Skype angezeigt wird.


    Mit WIN7 und WIN8.1 gibts keine Probleme, nur mit WIN10.
    Hat schon jemand ähnliches erlebt.
    Auf anderen Rechnern ist alles ok


    vadder

    Ein Großteil der Probleme liegt zwischen den eigenen Ohren.
    Mein Stoßgebet : "Herr schmeiß Hirn vom Himmel"

  • Ein Kollege hat bei mir in der Firma das gleiche moniert, wenn ich es recht in Erinnerung habe, dann hat es wohl an den Datenschutzeinstellungen gelegen, frage mich aber nicht warum. Ich selbst kann das Problem nicht nachvollziehen, da ich kein Skype nutze.

  • Ich habe den Rechner neu mit WIN7 aufgesetzt
    Skype installiert -- läuft
    Upgrate auf WIN10
    Skype -- Sound läuft nicht.


    Das muss am Notebook liegen. Der normale Sound ist ok.


    Bei anderen Rechnern klappt alles bei der gleichen Vorgehensweise.


    Schade. Da hat WIN7 noch Daseinsberechtigung


    vadder

    Ein Großteil der Probleme liegt zwischen den eigenen Ohren.
    Mein Stoßgebet : "Herr schmeiß Hirn vom Himmel"

  • 1. Die meisten Laptops haben in der GANZ oberen Reihe eine Taste zum Ein-/Ausschalten des Micros...
    Steht die auf "aus", kannst Du so oft neu installieren, wie Du willst....


    2. Bei den Soundeinstellungen unten rechts (Lautsprecher-Symbol) muss natürlich der Regler auf "NICHT stumm" stehen..


    3. Gemeiner Weise gibt es für Skype noch einen separaten Regler:
    Einstellungen > System > Sound > Erweiterte Soundeinstellungen
    Dort können auch die Geräte vorgewählt werden!


    4. Und damit es nicht ZU einfach wird:
    RECHTSklick auf das Lautsprecher-Symbol) unten rechts,
    LAUTSTÄRKEMIXER öffnen und siehe: Auch da gibt es spezielle Regler für Skype und ggf. Micro...


    5. Und last not least (bin ich auch gerade kürzlich drauf reingefallen):
    Schließt man z.B. ein externes Micro an, wird evtl. AUCH der interne Lautsprecher abgeschaltet, weil das System von einem Headset ausgeht! Mit ZUSÄTZLICH einer externen Soundbar funzte dann wieder alles. Nicht getestet, vermute aber, mit NUR einer externen Soundausgabe verhält es sich entsprechend!


    Rabe