Google dreht den Hahn für Sync zu

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!

  • Ab März diesen Jahres blockiert Google die eigenen Server para la Synchronizacion für alle Chromiumbrowser ausser für Chrome selber.
    Diese Massnahme kann für mehrere Browser, die diesen Service in Anspruch nahmen, das Aus bedeuten, wenn sie keinen eigenen Service aufstellen können (Brave nur Bookmarks, Vivaldi vollständige Syncdaten in eigenen verschlüsselten Services)
    https://alternativeto.net/news…-party-chromium-browsers/

  • Browserkrieg um das Netz zu beherrschen:
    1 Entwickle Chromium, fülle es mit allen Google APIs
    2 Gebe de Code für Chromium frei und verwandle Blink in Webstandart
    3 Sponsiere auserwählte (Mozilla, Apple....) und teile mit ihnen ihre Benutzerlogs
    4 Warte bis alle den Chromiumcode benutzen
    5 Blockiere die eingebauten APIs für alle die kein Chrome benutzen und keinen Google Account haben.


    Google wie er leibt und lebt
    APIs die möglicherweise blockiert werden, ausser Sync


    https://www.chromium.org/developers/how-tos/api-keys

  • Weswegen ich schon eine ganz Weile den Vivaldi für meine Bedürfnisse teste und dieser bereits zum Standard-Browser in Windows wie auch Linux "aufgestiegen" ist. :-)

    Erst wenn in Deutschland und der EU alle Chemikalien verboten sind; auch Kochsalz und Essig Abgabebestimmungen unterliegen und der letzte Hobbychemiker das Handtuch geworfen hat; wird die Politik sehen, dass es immer noch Terrorismus und Drogen gibt.

  • Den nutze ich schon seit der ersten Versión seit Jahren. Genialer Browser mit einer genialen Community, was will man mehr.

  • Vivaldi ist neben FF mein Zweitbrowser für alles was ich testen muss... Komplett eingerichtet für Tagespresse, News für diverse Themen, Radio, TV, etc. ;-)
    Allein die Einrichtung der Kacheln mit Ordnern ist super genial. Das fehlt dem Firefox noch. :saint:

    LG Mac :super:


    Ich nutze nach Möglichkeit "Portable" Programme. So kann ich vieles von A nach B mitnehmen ;-)


    "Mein Dorf" ist älter als die Zeitrechnung :super:

  • Dafür fehlt auch bei Vivaldi einiges was bei FF vorhanden ist, angefangen beim Developer Paneel, da hapert es bei den Chromiums noch ein wenig, aber sonst kenne ich nur wenige Sachen wo FF besser ist, ich benutze ihn praktisch nur zu vergleichszwecken, wenn es irgenwelche Probleme auf einer Webseite gibt, um festzustellen ob es an Vivaldi liegt oder algemein auch bei anderen Browsern auftritt.