Win10 + update + MS EDGE

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!

  • Hat schon jemand das Problem gehabt, daß nach einem Windows-Update der Browser
    EDGE nicht mehr lief ?
    Nach dem Dezember update (64Bit) zeigte Edge nur noch
    Falsche Version.dll
    an und startete auch nicht mehr. Da ich im Netz nichts richtiges fand, ging ich selbst
    mal auf die Suche.
    Die richtige Version.dll befindet sich im Ordner
    C:\Windows\SYSWOW64\
    In C:\Programme(x86)\Microsoft\Edge\Application\
    muß die alte Version.dll zuerst gelöscht werden und dann
    die neue reinkopiert werden.
    Und schon läuft der Browser wieder. :thumbsup:


    Ich denke mal, daß MS mit dem Update die DLL falsch kopiert hatte.

  • Kein Problem.
    Alles wie gehabt.
    Microsoft Edge.jpg

    Ich bin in allem nicht gut aber auch nicht schlecht. (Gruß Norbert)
    Notebook Lenovo - Celeron® Prozessor - 2,20 GHz - Intel UHD-Grafik 600 - 4 GB RAM - 1 TB HDD - Windows 10 Home 20H2 - [64 Bit]
    Firefox 87.0 - Thunderbird 78.9.1 - uBlock Origin [Tablet Lenovo A10]

  • Hallo,


    vielen Dank für den Tipp! Bisher habe ich von diesem Problem nichts gelesen und bin zum Glück davon auch nicht betroffen gewesen. Aber jetzt wissen wir ja, wie wir das Problem im Fall der Fälle lösen können! :top:


    Gruß
    Schwabenpfeil!