Abbruch von Media Coder

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!

  • Abbruch von Media Coder
    Es kann vorkommen, dass ich beim Eingeben von Dateien über den Explorer nachsehe, ob ich eine bestimmte Datei schon umgewandelt habe. Dann will ich zu Media Coder zurückkehren, aber Media Coder ist verschwunden und lässt sich nicht wieder aufrufen. Das gelingt nur nach einem Computerneustart.
    Gibt es da eine andere Lösung?

  • aber Media Coder ist verschwunden und lässt sich nicht wieder aufrufen.

    Kannst Du das bitte etwas genauer beschreiben ?
    Wenn Du im Explorer nachschaust, hast Du dann MediaCoder minimiert oder beendet sich das Tool dann von selbst oder wie ?


    Da ich das Tool nicht kenne, zeigt es denn die umgewandelte Datei nicht im Programm selbst an ?

  • Hallo,


    bei der enormen CPU- und GPU-Belastung beim Umwandeln ist es kein Wunder, dass das Programm schon mal aussteigt, wenn Du zum Explorer wechselt. Da kann "Multitasking" schon mal für einen oder anderen laufenden Prozess im Hintergrund "tödlich" sein....


    Eigentlich zeigt jeder "Konverter" Fortschritt und die umgewandelte Datei innerhalb des eigenen Programm-Fensters an. Das müsste für den "MediaCoder" genauso gelten.

    Erst wenn in Deutschland und der EU alle Chemikalien verboten sind; auch Kochsalz und Essig Abgabebestimmungen unterliegen und der letzte Hobbychemiker das Handtuch geworfen hat; wird die Politik sehen, dass es immer noch Terrorismus und Drogen gibt.

  • Das Problem tritt dann auf, wenn das Programm noch keine Datei konvertiert. Das Problem habe ich bewusst erzeugt, in dem ich bei laufendem Programm, das Programm erneut aufgerufen habe.
    In diesem Falle kam die Fehlermeldung:
    This freeware version does not run as multiple instances.
    Do you want to learn more about MediaCoder oder Premium?
    Das Programm muss also noch am Arbeiten sein, ohne eine Wirkung auf dem Bildschirm zu haben.
    Beim normalen Arbeiten erscheint auf der Task-Leiste das MediaCoder-Symbol. Wenn aber das Problem auftritt, dann fehlt das Sysmbol auf der Task-Leiste und das Programm ist im Hintergrund "fleißig".

  • This freeware version does not run as multiple instances.

    Diese Meldung sagt nämlich genau das, was ich schon in #3 erklärt habe.


    Sprich: Die Freeware-Version lässt nur eine Instanz von sich selber zu; also nichts mit Switchen zwischen mehreren Programmen! Dann müsstest Du die kostenpflichtige Premium-Version erwerben.

    Erst wenn in Deutschland und der EU alle Chemikalien verboten sind; auch Kochsalz und Essig Abgabebestimmungen unterliegen und der letzte Hobbychemiker das Handtuch geworfen hat; wird die Politik sehen, dass es immer noch Terrorismus und Drogen gibt.

    Einmal editiert, zuletzt von JochenPankow ()

  • Das zeugt dann aber nicht gerade von hoher Programmierkunst. Wenn das Programm nur eine Instanz zuläßt, dann sollte bei einem erneuten Programmaufruf die laufende Instanz in den Vordergrund kommen, keinesfalls aber auf Nimmerwiedersehen verschwinden :-D


    Gruß Volkmar

  • @PreKasPlF


    Auf alle Fälle (bin ein "Wenig-Wisser"...), willkommen im Forum!

    Meine sehr kluge Signatur befindet sich noch in der Herstellungsphase. Falls keine gravierenden Inkompatibilitätsprobleme auftauchen werden, rechne ich mit ihrer Lieferung für das 1. Quartal 2034. Ich danke Ihnen für Ihr Vertrauen.

  • Ich glaube, da bin ich falsch verstanden worden! Es geht mir nicht darum, das Programm ein zweites Mal aufzurufen, sondern es stürzt beim ersten Aufruf ab, wenn ich irgendetwas im Bereich Programm mache. So habe ich verstanden, dass ich einen Absturz verursache, wenn ich merke, dass ein falscher Film konvertiert wird. Hier muss ich erst abbrechen, dann das Programm beenden, die Änderungen durchführen, das Programm neu aufrufen und nun den geänderten Film laden und starten. Das Programm stürzt aber ab, wenn ich da nichts mache!
    Ich kann parallel Word bearbeiten,und/oder im Internet nachschlagen. Solange MediaCoder läuft und ich es in Ruhe lasse passiert auch nichts. Läuft das Programm und konvertiert nicht und ich suche etwas für das Programm, dann stürzt es manchmal ohne jede Vorwarnung ab. Muss ich das so hinnehmen, weil es keine Premium-Version ist oder gibt es, außer Aufpassen, eine andere Lösung?

  • Dann wirst Du Dich wohl nach einem anderen Programm umsehen müssen. Ich kann Dir jedoch keins empfehlen, weil ich sowas derzeit gar nicht nutze.

    Erst wenn in Deutschland und der EU alle Chemikalien verboten sind; auch Kochsalz und Essig Abgabebestimmungen unterliegen und der letzte Hobbychemiker das Handtuch geworfen hat; wird die Politik sehen, dass es immer noch Terrorismus und Drogen gibt.