Willkommen im neuen Forum!

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!

  • Es ist so, daß Du nicht zwei Beiträge hintereinander schreiben kannst. Das geht erst nach Ablauf einer Wartezeit oder, wenn ein anderer User schon geantwortet hat. Weil dann eine Änderung den Beitrag des anderen Users unter Umständen ad absurdum führen könnte.


    Gruß Volkmar

  • Ja eben, deshalb kannst Du hier auch nicht gleich nacheinander zwei Beiträge schreiben. Die Sperre wird aufgehoben, wenn ein anderer User antwortet. Innerhalb der Editierzeit kannst Du dann trotzdem noch Deinen Beitrag bearbeiten. Nur eben kann so eine Nachbearbeitung Einfluß auf die bereits vorhandene Antwort des anderen Users haben. In dem Falle wäre es besser, doch einen neuen Beitrag zu verfassen ;)


    Gruß Volkmar

  • Es ist so, daß Du nicht zwei Beiträge hintereinander schreiben kannst.

    Doch, habe ich ja gemacht. Im Abstand von 24 Minuten. Und da hätte die automatische Zusammenfügung greifen müssen. Es hatte dazwischen niemand anderes einen Beitrag verfasst.


    Wir reden irgendwie mal wieder alle aneinander vorbei.

  • Das ist eine neue Funktion. Wenn man sich selbst innerhalb 1 Stunde antwortet, sollte das Forum beide Beiträge automatisch zusammenfügen.


    Zitat

    Fügt aufeinanderfolgende Beiträge des gleichen Nutzers im gleichen Thema innerhalb dieses Zeitfensters automatisch zusammen. Die Funktion wird automatisch deaktiviert, wenn die Zusammenfügung einen Datenverlust bedeuten würde. Dies ist beispielsweise der Fall, wenn Beiträge Umfragen enthalten

    Warum es nun nicht geklappt hat, muss ich prüfen.