Fragen zu Klapphandy mit Anruftasten auf der Vorderseite

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!

  • Hallo,


    es gibt ja Klapphandys, die auf der Vorderseite auch schon Anruftasten haben, mit denen man Anrufe entgegennehmen und beenden kann. So braucht man das Handy wohl nicht extra aufzuklappen.

    Ich kenne mich damit nicht aus, aber ich frage mich, ob man wirklich gut hören und reinsprechen kann, wenn das Gerät geschlossen ist.
    Im geöffneten Zustand sind dagegen unten und oben die extra Schlitze zum Reinsprechen und ans Ohr halten zu sehen bzw. vorhanden, aber wenn so ein Handy geschlossen ist, sieht man da irgendwie gar nichts...

    Weiß jemand von euch, wie das so funktioniert?


    Grüße

    Skippy

    .
    PC & Laptop: Windows 10 Pro (64 Bit) mit MS Office Standard 2019
    Laptop: Asus VivoBook Pro 17 N705FD-GC014T
    Browser: Firefox, Chrome
    WLAN-Router: Fritz!Box 7590
    Smartphone: Samsung Galaxy S7 edge (Android 8 )

  • Ja, genau, das meine ich.

    Ich habe bei so einem Handy mal in die Bedienungsanleitung geschaut. Da steht nur drin, dass man Anrufe durch diese Außentasten annehmen und beenden kann, sowie auch innen, wenn es aufgeklappt ist.
    Wenn das Handy zugeklappt ist und man nimmt ab, muss man es sich dann trotzdem ans Ohr halten? Kommt der Ton dann irgendwo am oberen Rand raus und sprechen muss man dann einfach nach unten hin?

    .
    PC & Laptop: Windows 10 Pro (64 Bit) mit MS Office Standard 2019
    Laptop: Asus VivoBook Pro 17 N705FD-GC014T
    Browser: Firefox, Chrome
    WLAN-Router: Fritz!Box 7590
    Smartphone: Samsung Galaxy S7 edge (Android 8 )

  • Das ist schwierig zu beantworten, weil jedes Modell anders ist. Bei meinem alten Samsung war das aufklappen zwecks sprechen notwendig. Und Telefonieren ohne das Phone ans zu Ohr halten, da musste erst der Lautsprecher eingeschaltet werden.

  • Ich habe noch mal weiter im Net gestöbert und da hieß es bei einem Modell "telefonieren auch bei geschlossener Klappe". Wie das genau geht wurde zwar nicht erklärt, aber es geht also irgendwie.


    Ich habe solch ein Klapphandy gerade bestellt. Vor etwa drei Jahren hatte ich für meine Eltern ja mal nach einem Seniorenhandy gesucht und dann aber ein Samsung A3 Smartphone gekauft. Da beide aber technisch sehr desinteressiert sind und außer gelegentlich mal telefonieren doch nichts machen wollen, war das Smartphone eher ungeeignet und "unterfordert" bei ihnen. Es wird nun bei eBay verkauft und stattdessen gibt's nun ein Senioren-Klapphandy.

    Das auserwählte hat zwar nun auch Funktionen dran, die sie wohl selten oder gar nicht benutzen werden, aber es macht insgesamt einen sehr guten Eindruck. Es ist auch ein ganz neues Modell, das jetzt gerade erst auf den Markt gekommen ist und mit 75,- Euro inkl. Porto ist der Preis auch nicht zu hoch. Die Variante ohne diese beiden Außentasten hätte nur etwa 7,- Euro weniger gekostet.

    Es ist übrigens wie das unter dem Link in Beitrag #2 eins von bea-fon. Ich denke, es ist das Nachfolgermodell von dem dort angegebenen.


    Wenn das Handy mal da und fertig eingerichtet ist, werde ich berichten, wie das mit dem Plaudern trotz geschlossenem Gerät funktioniert. :)

    .
    PC & Laptop: Windows 10 Pro (64 Bit) mit MS Office Standard 2019
    Laptop: Asus VivoBook Pro 17 N705FD-GC014T
    Browser: Firefox, Chrome
    WLAN-Router: Fritz!Box 7590
    Smartphone: Samsung Galaxy S7 edge (Android 8 )