Win XP mit anderer Festplatte wiederbeleben

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!

  • "Sie versuchen eine Version zu installieren, die nicht die aktuell ist..."

    hmm - komisch...

    und wenn du solange die nächst höhere Version probierst, bis der Installer zufrieden ist?

    Dürfte ja nicht neuer sein als die Air-Version. Mußt dich also langsam rantasten.

    Die Setups sind ja zum Glück nicht so groß. Lädst einfach einen Haufen runter und probierst eins nach den anderen durch.

    Ist zwar etwas mühselig, aber gegen das, was du schon durch hast... ;-)

    Gruß Jörg


    Ideen gibt es viele - man muß sie nur haben...
    Win7-Pro / Linux Mint

  • Das habe ich alles ausprobiert. Da geht nichts mehr.

    Ich habe gestern als ich bei meinem anderen Problem mit dem Laptop nach updates usw, schaute auch gesehen, daß Adobes für Air benötigter Flashplayer mit dem neuen Update nun deinstalliert wird. Die werden alles geblockt haben, ob es online ist, oder nicht. Und deshalb ist auch der Flashplayer überall verschwunden und geblockt.

    Es ist sehr lieb von Euch, aber ich bin mir mittlerweile sicher, daß ich das Spiel deshalb vergessen kann. ;(;(

  • OK - zumindest kann dir niemand vorwerfen, du hättest nicht alles versucht. :top:

    Das gute dabei ist, das alle Beteiligten in irgendeiner Form mehr oder weniger dazu lernen.

    Von daher war es keine vergebliche Mühe. Na denn - bis zum nächsten Bastelprojekt :)

    Gruß Jörg


    Ideen gibt es viele - man muß sie nur haben...
    Win7-Pro / Linux Mint

  • Ich hatte meiner Tochter mal das (schon ältere) Spiel "Laura und das Geheimnis der Diamanten" (oder so ähnlich) geschenkt.

    Das lies sich nicht installieren (win XP)… war ne riesen Enttäuschung... (Grundschulalter!)


    Daraufhin habe ich die Herstellerfirma angeschrieben. Die gaben mir erst ein paar Tipps, die aber nicht funktionierten...


    Dann wurde ich gebeten, die Original-CD einzusenden.

    Einige Wochen später erhielt ich eine neue, gebrannte CD (und die alte versiegelt zurück).

    Damit lief das Spiel!


    (Vielleicht als letzten Strohhalm, falls es den Hersteller noch gibt!)


    Rabe

  • So, Ich habe deren Supportteam angeschrieben und das genau geschildert. Man kann sich das Zeug sogar so wie ich es habe da noch kostenpflichtig runterladen in genau meiner Version. Also kann ich doch nicht die Einzige sein, die diese Probleme damit hat.

    Mal sehen, was und ob die antworten. Ich halte Euch auf dem laufenden.

  • Ich habe vom Support diese Antwort nebst einer Entschuldigung erhalten:

    "Unsere Software verwendet als Plattform Adobe Air und wurde lediglich für Windows XP und Vista konzipiert.

    Eine dringend benötigte Adobe Lizenz ist abgelaufen und blockiert seit Beginn 2018 den fehlerfreien Installationsprozess.

    Leider hat Adobe die Unterstützung für Adobe Air eingestellt und somit kann das Programm auf Windows nicht mehr normal installiert werden.

    Sie können jedoch folgende Vorgehensweise testen:

    Stellen Sie bitte in den Systemeinstellungen Ihres Windows das Datum auf einen Wert vor dem 01.01.2018.

    Nach erfolgter Installation können Sie das Programm auch mit dem aktuellen Datum benutzen."


    Dazu nun meine dummen Fragen:

    Systemeinstellung - nicht Bios?

    Aber das hat dann doch wohl auch Auswirkungen auf meine anderen Programme, oder?

    Das das geht kann ich mir nicht vorstellen, denn es ging ja auch nicht, als beim Vista das ganz alte Datum noch drinnen war.

  • Lies doch mal richtig, was da steht:


    "Stellen Sie bitte in den Systemeinstellungen Ihres Windows das Datum auf einen Wert vor dem 01.01.2018.

    Nach erfolgter Installation können Sie das Programm auch mit dem aktuellen Datum benutzen."


    Einfach ausprobieren. Der Rechner wird schon nicht explodieren.

  • Egal, ich habe es nun an meinem besten Stück, dem Vista ausprobiert. Nur Systemsteuerungsdatum. Und.... es ließ sicht zum 1. Mal nach Jahren wieder installieren!! :love: :) :)

    Und dann Datum zurück gestellt.... Und: Es startet!!! Nach all der Mühe habe ich hier fast Tränen geheult!!! :love: :love: :) :)


    Hut ab an USM: Ich hätte nie gedacht, daß die so schnell helfen, bzw. sich überhaupt melden und sogar einen sinnvollen Tipp haben!


    Klasse. Urlaub habe ich, Wetter ist unschön, da kann ich das ja mal wieder spielen.

    Der Vista ist nun wieder auf dem Dachboden gesichert, weil er Cluedo nicht mochte, und ich dafür den Win 98 nun bei mir behalte, und der Win 95 ist für B+B da. Volle Bude, aber sie werden alle noch benutzt. :lol: :lol:


    Lieben Dank nochmal an alle!! :* :*

    Und ich hoffe, ich konnte einigen Leuten, die das gleiche Problem mit diesem Spiel haben, oder Ihre Rechner vergewohltätigen wollen mit "learning-by-doing" helfen. :S;)

  • Ich verstehe auch nicht, warum das Teil sich dann nicht installieren ließ, als der XP noch das falsche (viel frühere Datum) hatte. Ich habe es danach ja sofort probiert, aber auch da ging es nicht. Aber wer weiß, was mit dem XP-PC noch nicht stimmt. Wie gesagt, Cluedo hätte jetzt auch auf dem laufen müssen, wo er neu aufgesetzt ist. Tut es aber nicht.

  • Erst mal Glückwunsch dazu, dass Du Dein "Computer-Museum" wieder zu Laufen bekommen hast - wenn auch nicht immer wie gewünscht...


    Es könnt sein, dass Cluedo wie viele andere Spiele aus dieser Zeit ggf. den "QuickTime Player" benötigt ...? Wie Du siehst, wurde dieser letztmalig am 21.01.2009 aktualisiert.


    Ich würde ja auch gern noch ältere Spiele spielen. Wenn aber die benötigten Player und sonstigen Add-Ons so alt sind, sind diese für mein Windows 10 Home z. B. meistens nicht mehr zu installieren. Dann lasse ich das lieber, so schade es dann auch ist.


    Einzig alleine ZetriX - ein 3D-Tetris-Klone - aus dem Jahr 2000 läuft nativ ohne Probleme mit dem aktuellen DirectX12.

    Erst wenn in Deutschland und der EU alle Chemikalien verboten sind; auch Kochsalz und Essig Abgabebestimmungen unterliegen und der letzte Hobbychemiker das Handtuch geworfen hat; wird die Politik sehen, dass es immer noch Terrorismus und Drogen gibt.

  • ja, das kann sein. dann müsste der win 98 den Quick time schon drauf gehabt haben, wo das Spiel jetzt läuft. Der ist auch etwas seltsam, lässt sich nicht deinstallieren usw. Ist mir aber egal. Der ist nur für die Spiele, die da laufen. Internetzugang hat er ja nicht. Also hinterfrage ich das auch nicht, :lol:

  • Ich verstehe auch nicht, warum das Teil sich dann nicht installieren ließ, als der XP noch das falsche (viel frühere Datum) hatte. Ich habe es danach ja sofort probiert, aber auch da ging es nicht. Aber wer weiß, was mit dem XP-PC noch nicht stimmt.

    Das falsche viel frühere Datum (19xx) war für die XP-Installation zu früh.

    Darauf bin ich leider auch nicht gekommen, ein Installations-Datum im Bios zu wählen, welches so etwa in dieser Zeit Passt.

    Hätte also nicht das Jahr 2021 sein müssen, sondern vllt. 2008, 2010 oder 2016 (Hauptsache, vor 2018).

    Dann den richtigen Flash Player aus dieser Zeit...

    Der springende Punkt war u.A. die Info, ein Datum vor 2018 zu wählen. Dann sollte auch das XP mit diesem Spiel funktionieren..

    Aber ich freu mich, dass du das Spiel endlich spielen kannst - das hast dir wirklich echt verdient ;-)

    Gruß Jörg


    Ideen gibt es viele - man muß sie nur haben...
    Win7-Pro / Linux Mint