Nutzer enttäuscht über das Wetter-Widget

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!

  • Anscheinend arbeitet das neue Wetter-Widget im Win 10 ziemlich unbefriedigend! Die Rückmeldungen seiner Nutzer lauten häufig auf "leider unbefriedigend"!


    https://www.derstandard.at/sto…wetter-widget-enttaeuscht


    (Ich selber benutze quasi "schon immer" statt des neuen Widgets von Windows das Wetter-Widget "My Weather" vom kostenlosen "8GadgetPack", und bin mit ihm sehr zufrieden!)

    Meine kurzerhand hochgradig kluge, smarte, gewandte, wendige, das kommende Zeitalter bescheiden eröffnende Signatur befindet sich noch in der Herstellungsphase. Falls keine gravierenden Inkompatibilitätsprobleme auftauchen werden, rechne ich sogar mit ihrer Lieferung schon für das 1. Quartal 2034. Ich danke Ihnen für Ihr Vertrauen.


  • Ist ja keen Wunder; wenn MS meint, nur halb Gegorenes rauszuhauen :S :


    Windows 10: Die kaputte "Neuigkeiten und interessante Themen"-Funktion und Microsofts Bestätigung von Günther Born


    Ich habe mich mit dem Teil arrangiert und es zeigt mir mindestens das Wetter an....

    Erst wenn in Deutschland und der EU alle Chemikalien verboten sind; auch Kochsalz und Essig Abgabebestimmungen unterliegen und der letzte Hobbychemiker das Handtuch geworfen hat; wird die Politik sehen, dass es immer noch Terrorismus und Drogen gibt.

  • Doof an dem neuen Wetter und Verkehrsinfo ist, dass diese aneinander gekoppelt sind. Lebt man im Dorf und stellt das im Wetter ein bekommt man auch Verkehrsmeldungen aus dem Dorf und Umgebung und nicht etwa aus der nahegelegen Hauptstadt - in die man öfters fährt.

  • Vielleicht interessiert es die werte Leserschaft :), daß das von mir nebenbei erwähnte kostenlose "8GadgetPack" inzwischen nicht acht, sondern siebenundsechzig (!) Gadgets enthält, unter welchen es vier Wetter-Widgets gibt, so daß man gemütlich "freizügig" unter letzteren auswählen kann!


    https://8gadgetpack.net/

    Meine kurzerhand hochgradig kluge, smarte, gewandte, wendige, das kommende Zeitalter bescheiden eröffnende Signatur befindet sich noch in der Herstellungsphase. Falls keine gravierenden Inkompatibilitätsprobleme auftauchen werden, rechne ich sogar mit ihrer Lieferung schon für das 1. Quartal 2034. Ich danke Ihnen für Ihr Vertrauen.


  • Ich bin mal gespannt, ob die neue Funktion Windows 11 erleben wird. Selbst habe ich keine Probleme damit, es funktioniert alles wie es soll, aber der Hinweis von Simon ist sehr interessant und zeigt, dass die Konfiguration noch so ihre Schwächen hat.

  • Auch bei mir funktioniert alles, bis eben auf dass das Wetter und Verkehrsmeldungen aneinander gekoppelt sind.

    Das sollte separat einstellbar sein.

    Ob da mit einem Update nachgebessert wird ob der Rückmeldungen der unzufriedenen Nutzer?

    Hat Microsoft da ein offenes Ohr :hmmm:

    Ich bin in allem nicht gut aber auch nicht schlecht. (Gruß Norbert)
    Notebook Lenovo - Celeron® Prozessor - 2,20 GHz - Intel UHD-Grafik 600 - 4 GB RAM - 1 TB HDD - Windows 10 Home 21H1 - [64 Bit]
    [PB-EasyNote TE69KB] Firefox 90.0.2 - Thunderbird 78.12.0 - uBlock Origin [Tablet Lenovo A10]

  • Dann stimmt vielleicht etwas mit deinem Windows nicht, denn normalerweise sollte das mit einem Rechtsklick einfach auszublenden sein.

    Zitat

    eine leere Stelle auf der Taskleiste rechts an, wählt "Neuigkeiten und interessante Themen" aus und anschließend auf "Ausschalten"


  • das Problem ist nicht das ausblenden, denn das funktioniert. Das Problem ist, wenn ich es ausblende, werden die Taskleiste und die anderen Symbole zerstört. Sobald ich zumindest das Symbol anzeigen lasse, funktioniert die Taskleiste wieder wie gewohnt.

    Scheint ein Problem mit hoher Auflösung und Skalierung zu sein.

  • Die Probleme in der Taskleiste sind echt ärgerlich, da wundert es mich, dass MST nicht schon längst einen Patch geliefert hat. Insgesamt finde ich das Widget aber recht interessant und das kleine Symbol in der Taskleiste stört mich auch nicht wirklich.

  • da stimme ich zu, das Symbol ist nicht zu aufdringlich und die Idee finde ich auch nicht schlecht. Mein Problem ist der Bug und die fehlenden Möglichkeiten, das Widget besser zu konfigurieren/an meine Interessen anzupassen. Die momentanen Einstellungsmöglichkeiten sind zu grob und reichen einfach nicht aus.

  • Ja das ist nun mal bei Microsoft so, das nie zu Ende gedacht wird.

    Denn was denen gefällt muss nicht unbedingt auch dem Anwender gefallen.

    Nun gut man kann es ausschalten oder nur das Symbol anzeigen lassen.

    Ich bin in allem nicht gut aber auch nicht schlecht. (Gruß Norbert)
    Notebook Lenovo - Celeron® Prozessor - 2,20 GHz - Intel UHD-Grafik 600 - 4 GB RAM - 1 TB HDD - Windows 10 Home 21H1 - [64 Bit]
    [PB-EasyNote TE69KB] Firefox 90.0.2 - Thunderbird 78.12.0 - uBlock Origin [Tablet Lenovo A10]

  • Mein Problem ist der Bug und die fehlenden Möglichkeiten, das Widget besser zu konfigurieren/an meine Interessen anzupassen.

    Ja, das gibt es noch Luft nach oben. Diesen Artikel zu den Einstellungen kennst Du schon?

    Wetter und News (Infokarten) in der Taskleiste konfigurieren