Test über das "Xiaomi M 11 Ultra" und das "Vivo X 60 Pro"

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!

  • Die FAZ bringt einen in den höchsten Tönen lobenden Test über die Smartphones "Xiaomi M 11 Ultra" und "Vivo X 69 Pro".


    Na ja... Eigentlich ist es fast nur eine Besprechung der Bildschirme und der Kameras der beiden Geräte: für den Autor Marco Dettweiler scheint irgendetwas anderes gar keine Rolle zu spielen... :roll::roll::roll: (Das im Artikel ohne jede Erklärung dazu erwähnte "Gimpal" ist laut Wikipedia "eine motorisierte kardanische Aufhängung". Sie sorgt dafür, daß die Kamera laufruhiger arbeitet.)


    Mich hat es gewundert, daß Dettweiler meint, Xiaomi und Vivo hätten in Deutschland in der "gleichen" Stadt (Düsseldorf) ihre Zentrale. So, so... Als Nicht-Muttersprachler des Deutschen hätte ich angenommen, es gäbe nur ein Düsseldorf; es sei somit die "selbe" Stadt... So kann man sich also irren...


    Wo aber jenes zweite ("bau"-)gleiche Düsseldorf liegt, weiß ich doch als Fremdling selbstverständlich nicht... :pfeifend: :pfeifend:


    Im Artikel ist auch ein Hyperlink zur Dettweiler-Besprechung des Samsung S 21 Ultra. (Beziehungsweise :lol: eher dessen Kamera und Akku...)


    https://www.faz.net/aktuell/te…pro-im-test-17389132.html

    Meine kurzerhand hochgradig kluge, smarte, gewandte, wendige, das kommende Zeitalter bescheiden eröffnende Signatur befindet sich noch in der Herstellungsphase. Falls keine gravierenden Inkompatibilitätsprobleme auftauchen werden, rechne ich sogar mit ihrer Lieferung schon für das 1. Quartal 2034. Ich danke Ihnen für Ihr Vertrauen.