Schädliche & hartnäckige Google-Fehler

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!

  • Auch Google kann sich mal irren! Manchmal sind jedoch dessen Irrtümer besonders blöd, besonders verwerflich, besonders zäh: So wurde, zum Beispiel, ein biederer Bankangestellter aus der Schweiz im "Googles-Handumdrehen" für ein unerträglich langes "Weilchen" zum Serienmörder und sadistischen Vergewaltiger... :evil2:


    https://www.heise.de/news/Seri…rende-Fehler-6118690.html

    Meine kurzerhand hochgradig kluge, smarte, gewandte, wendige, das kommende Zeitalter bescheiden eröffnende Signatur befindet sich noch in der Herstellungsphase. Falls keine gravierenden Inkompatibilitätsprobleme auftauchen werden, rechne ich sogar mit ihrer Lieferung schon für das 1. Quartal 2034. Ich danke Ihnen für Ihr Vertrauen.