Beiträge von Tramper

    Tirian,
    schau mal, für Dein Gerät gibt es Windows 10 Treiber, wenn die Bezeichnung stimmt. Damit es noch genauer ist gib aber auf der Toshiba Seite noch die Artikelnummer ein, siehe Bild. Hier auch ein Bild zur Datenträgerverwaltung. Über die Suche findest Du auch das "Snippingtool" für den "Screenshot" (Bildschirm-Foto).
    Einer neu Installation steht ja eigentlich nichts im weg.
    Hier noch der Link zur Deutschen Seite von Toshiba: http://www.toshiba.de/support/drivers/laptops/


    Das Problem wird sich auch (wahrscheinlich) nicht so leicht bei einer neu Installation beseitigen lassen. Windows wird dann seinen / einen Standardtreiber Installieren. Dieser zeigt dann alles etwas "vergrößert" an.
    Was mich allerdings Wundert ist, obwohl doch auf dem Gerät von neu her Windows 8.1 vor Installiert war, das der Grafiktreiber nicht passt. Neuere Geräte bzw. die Hersteller stellen doch meist auch Win.10 Treiber bereit.
    Schau doch mal beim Gerätehersteller ob es Windows 10 Treiber gibt.
    Wie nennt sich das Gerät/Laptop genau ? Auch wäre ein Screenshot der Datenträgerverwaltung Interessant.


    Ich hatte dir die Daumen gedrückt.Gehe mal, wie ich das damals gemacht habe, auf Werkseinstellungen zurück und versuche es nochmal.

    Guten Morgen.
    Sollte danach wieder das gleicht Problem sein "alles neu".
    Die ISO auf einem USB Stick oder auf DVD Bootbar (Startbar) machen. Von diesem Medium den Laptop Starten. Also nicht im laufenden Windows 8.1 ausführen. Da dann beim Installieren unter "Laufwerkoptionen erweitert" alle Partitionen löschen, aber wirklich alle. Bitte nichts Formatieren, das macht Windows selbst.


    Nun in den nicht zugewiesenen Speicherplatz Windows 10 Home Installieren. Auch hier bei der Frage nach Aktivierung auf "Später" oder Überspringen klicken. Wir bei bestehender Internet Verbindung Automatisch Aktiviert. Was vielleicht noch Ratsam ist, Wlan und Lan-Treiber beim Gerätehersteller vor der Aktion holen.
    Sollte auch dieser Install. Versuch schiefgehen glaube ich liegt es am Gerät (oder aber an der "Fehlerquelle" die vielleicht vor dem Gerät sitzt :-) .......glaub ich aber eher nicht ).
    Natürlich ist danach alles weg, sollte dennoch was schief gehen. Ist aber eigentlich, wie ich es verstanden habe, nicht so wichtig da ein "Test Gerät". Durch den im Bios seit Windows 8.1 hinterlegten Key, was ja bei fertig gekauften Geräten Standard ist, ist und bleibt dieser ja weiter vorhanden.

    Seid da vorsichtig mit Links. Wenn ihr das per Cloud macht, dann nur per persönlicher Nachricht.


    Allerdings kann man mit dem MCT auch einfach nur das ISO runterladen.


    Von daher keine Notwendigkeit.

    Logisch, nur per PN und nur wenn er nicht klar kommt mit MCT. Meine gesammelten ISO's sind unverändert wie ich sie mit dem MCT erstellt habe und von MS geladen habe. Z.B. auch Vista-Win.7-Win.8/8.1 usw.

    Ist das Microsoft Creations Tool. Das Hattest Du doch schon mal geladen Denke ich. Link dazu in #2.


    Nur nicht damit das Upgrade Installieren/ausführen sondern ein ISO erstellen. Hab ich in #33 (?) erklärt glaube ich. Solltest Du damit nicht klar kommen, hab auch absolut saubere Original Windows 10 ISO's auf Lager.
    Könntest Du Dir von meiner Telekom-Magenta Cloude herunterladen. Link kann ich dir in einer Nachricht zukommen lassen, wenn nötig

    Nur soviel vorweg: auf dem Laptop ist das "normale" 8.1 installiert. Ich hätte aber gern Win 10 Pro, weil - vorausgesetzt, ich würde mich dafür als zukünftiges Betriebssystem entscheiden - nur die Pro-Version in Frage käme. Wäre also gut, wenn es eine Möglichkeit gäbe, das runterzuziehen, obwohl jetzt keine Pro-Version installiert ist.

    Das geht auf dem gezeigten weg nicht, da müsstest Du neu Installieren. Wenn der angezeigt weg/Installation klappt ist es aber später eine Kleinigkeit auf Pro zu kommen mit einem gekauften legalen Key dafür.
    Nur mal so nebenbei, bin gerade den weg aus #33 mal zumachen......Geht von Windows Bing 8.1 auf Windows 10. :thumbsup:
    Nachtrag für die Inplace Upgrade von Windows 7: Hier kann noch der Hinweis kommen das MS Security Essential nicht mit Win.10 kompatibel ist. Diesen nur Bestätigen. Das ganze ging auch ohne Probleme. Hab es auf meinem "Testgerät" (ohne Uefi-Bios) zum Test gemacht.

    .....Danach brennst du diese ISO entweder als startbare DVD oder estellst einen startbaren Stick davon her, je nachdem womit deine Kiste starten kann......

    Ist eigentlich in diesem Fall nicht nötig da das Inplace Upgrade im laufenden Windows 8.1 mit Doppelklick auf die "Setup.exe" ausgeführt werden muss. Ein bereit stellen der Iso reicht, wie in #33 erwähnt..
    Da 8.1 ja Installiert ist und der "Home Key" im Bios liegt (wenn es beim Gerätekauf schon drauf war) , wird ja auch Home Installiert. Nur muss man beachten das die richtige Bit-Version (x86=32Bit oder 64 Bit Iso) geladen wird.
    Ein aufstocken auf Pro ist später mit einem Key für Pro möglich.
    Aber mal sehen ob Tirian das überhaupt versuchen will.

    @Tirian,
    ich gehe davon aus das Dein Windows 8.1 auf dem Gerät noch Funktioniert.
    Wenn das so ist lad Dir mit dem MCT die Windows 10 Iso auf Dein Laptop ("Für diesen PC") herunter. Diese ISO dann mit rechts anklicken und "Bereitstellen" wählen oder einfach mit Doppelklick öffnen.
    Danach die "Setup.exe" im laufenden Windows 8.1 mit Doppelklick ausführen. Läuft dann wie ein "Inplace Upgrade" (Drüber Installieren). Die Key-eingabe, falls sie kommt, überspringen. Achte aber darauf das keine Windows fremde Virensoftware auf dem Gerät ist.
    Wenn ich mich nicht Täusche müsste es so gehen....oder etwa nicht ? Ist auf diese Art bei mir schon ne Weile her.
    "Versuch macht kluch" ;-)


    Übrigens, "alles was ich bisher darüber weiß, macht mich nicht fröhlich" kann ich wirklich nicht sagen. Ich find es Klasse nach etwas Eingewöhnung. :thumbsup:

    Grüß euch.
    Zum Entsperren lege ich meinen Finger auf Sensor, Samsung.
    Mein GPS ist immer an, in der Hoffnung der Dieb oder Unehrliche Finder übersieht es und ich kann ihn über Samsung "Find mein Handy" Orten oder auch aus der Ferne meine Daten löschen. :thumbsup:
    Wenn er das GPS abschaltet.....Dumm gelaufen. :evil2::cry:

    Wenn Du Windows 10 Pro hast und diese Aktiviert ist bekommst Du Automatisch auch Windows 10 Pro. Dazu musst Du nichts tun.
    Das "Tool jetzt herunterladen" anklicken. Dieses dann ausführen und den Fragen folgen. Aktiviert wird Windows 10 dann selbstständig sobald Verbindung zum Netz hergestellt ist.
    Ist bei mir schon ne Weile her, hab den genauen Ablauf nicht mehr im Kopf, sollte aber nach einem Key gefragt werden, Frage überspringen.
    Aber wichtig für alle Fälle, auch für den Fall das es für Deine Gerät keine richtigen Windows 10 Treiber gibt, mach ein Backup vom System incl. aller Partitionen und Daten.


    Hier ein Bild was kommt wenn Du das Tool ("MediaCreationTool") aus führst. Nimm "Jetzt Upgrade für diesen PC ausführen". Im weiteren Verlauf wird Dir auch angezeigt ob Probleme zu erwarten sind.