Beiträge von Martina G.

    Ich habe kürzlich ein Schreiben mit DeepL auf italienisch übersetzen lassen. Da ich diese Sprache nicht spreche war ich natürlich sehr unsicher wie gut die Übersetzung ist. Einige Tage später nachgefragt hat mir die Empfängerin mitgeteilt, dass der Brief auch grammatikalisch absolut fehlerfrei gewesen sei. :-D

    Ich nehme gerne für die Nachbarn Pakete an und sie auch für mich. Die Pakete nehme ich dann aber immer in die Wohnung und bitte den Paketboten beim eigentlichen Empfänger eine Karte einzuwerfen. Die Nachbarn kommen dann fast immer am gleichen Nachmkittag oder Abend und holen die Sendungen ab. Klappt wunderbar. Wenn mir das Paket geklaut wird, habe ich natürlich ein Problem, denn ich habe ja dafür unterschrieben.

    Glückwunsch, das Forum gefällt mir richtig gut! Ja, so unterschiedlich sind halt die Geschmäcker. Es wirkt frischer und moderner. Dennoch würde ich mir eine Anlehung an die Farben aus dem alten Forum wünschen. Das sind einfach die verschiedenen Blautöne die sich auch im Logo wiederspiegeln und einfach die PPF-Farben sind. 8o


    Teilen per WA ist ja vielversprechend. Muss ich gleich mal testen...

    Glückwunsch auch von mir an das ganze Team von Paules-PC-Forum. Ich leite ebenfalls seit vielen Jahren ein großes Forum (kein PC-Forum) und weiß, welche Mühen das macht, auch finanzieller Art.


    Auch wir haben massiv mit sinkenden Besucher- und Beitagszahlen zu kämpfen, das ist der Lauf der Dinge und auch der technischen Entwicklung geschuldet. Vielleicht Schwabenpfeil, kannst du ja mal ein paar Gründen nennen, die deiner Ansicht nach maßgeblich sind. Würde mich sehr interessieren, da auch wir im Team ständig am Überlegen sind, was ich tun können um wieder mehr Aktivität ins Forum zu bringen. (Ich möchte nicht presigeben welches Forum ich leite, da es ein sensibles Thema ist. Nur so viel, es ist zu seinem Thema das stärkste in DACH).


    Liebe Grüße
    Martina

    Wir haben für unsere Hochschulprojekte (Filme, Interviews etc) mehrere Einheiten genau dieses Modells seit etwa 1 Jahr im Einsatz. Vor allem im Außeneinsatz ist die robuste Bauweise sehr vorteilhaft. Bisher sind wir mit diesem Field Recorder sehr zufrieden. :-)

    Guten Abend, die Herren,


    vielen Dank für eure Antworten. Also es handelt sich um einen Medion Akoya P6620.


    - Intel Core 2 Duo T6500 2 x 2.1 GHz
    - 4 GB RAM


    - 1 TB SSD.



    Ich glaube ich habe ihn 2010 gekauft. Ja, ist schon etwas älter, aber keinesfalls reif für den Werstoffhof. Selbst wenn der Laptop jetzt nur 1 GB RAM gehabt hätte, hätte ich mir zuerst angeschaut, was eine Erweiterung des Speichers kostet.



    Das habe ich jetzt richtig verstanden, es gibt Linux Mint Mate und Linux Ubuntu Mate und beide wäre für den Einstieg ok? Damit versuche ich es einfach mal. :-)

    Hallo,


    ich war selbst vor 2 Monaten von einer diesen willkürlichen Sperrungen betroffen und rief uzur Hilfe den Support von Microsoft an. Sie konnten mir zum Thema keine Unterstützung anbieten und so riet mir der freudliche Herr am Ende auch dazu, wieder ein lokales Konto zu nutzen. Nachdem ich dann bestimmt das fünfte Mal die Routine zur Entpserrung des Konto durchlief, war es auch wundersame weise wieder aktiviert. Habe daraufhin alle Daten abgezogen und nutze nur noch OneDrive für belangloses.

    Hallo zusammen,


    auf meinem PC habe ich aktuell den Nachtmodus auf 20 Uhr bis 0:00 Uhr eingestellt. Meistens funktioniert das auch, ab hin und wieder eben auch nicht. Ich starte also z.B. um 20:30 Uhr den PC und Windows aktiviert den Nachtmodus manchmal nicht selbstständig. In den Einstellungen nachgeschaut ist der Modus eigentlich eingeschaltet. Schalte ich ihn aus und wieder ein, geht es dann. Kennt jemand das Problem und hat vielleicht eine Idee, wie ich das reparieren kann?

    Irgendwo muss doch aber der Key hinterlegt sein.

    Ja, bei Microsoft. Er wird aus dem alten Key und einer Hardware-ID berechnet. Diese Key kann nicht mehr ausgelesen werden. Wie schon geschrieben, brauchst du den Key aber auch gar nicht mehr.

    Das passt ja wunderbar. Die Druckerprobleme waren der Grund meines Besuches hier und mit diesem Update konnte das Problem tatsächlich behoben werden. Es ist aber dennoch ärgerlich, dass Microsoft inzwischen so eine misserable Qualitätssicherung abliefert. Sind da nur noch Praktikanten mit dem Qualitätsmanagement beauftragt? Bei jedem Update geht irgenwas anderes kaputt. :thumbdown: