Mails kommen nicht an.

  • Moin
    Seit einigen Wochen bekomme ich von vielen Seiten keine Bestätigungs-Mail mehr. Verleihshop, Amazon usw.
    Nur von 1&1 und Ebay bekomme ich sofort E-Mails. Liegt das an GMX oder ist das wieder ein Sommeralptraum.
    Das Nervt immer nachzusehen ob die Bestellung auch angekommen ist. Beim Verleihshop hat man überhaupt keine Möglichkeit.
    Hat jemand ähnliche Erfahrungen gesammelt.

  • Hallo Otto24,


    möglicherweise bleiben die Mails im Spamfilter bei GMX hängen. Schau doch dort mal nach, ob sich die Mails noch auffinden lassen. Wenn es so ist müsstest Du mal schauen, ob man den Filter etwas weniger streng einstellen kann. Selbst habe ich leider kein GMX-Konto, daher weiß ich das nicht so recht. In aller Regel lässt sich das aber einstellen.


    Gruß
    Schwabenpfeil!

  • Ich habe seit der Anmeldung bei GMX so 1. oder 2. 2016 nichts verändert. Werde da mal Nachschauen und Meldung machen.

  • Aber ich

    Ich auch. ;)

    Ich bin in allem nicht gut aber auch nicht schlecht. (Gruß Norbert)
    ASUS Viviobook 15 Laptop (2022) - Intel® Core™ i5 (3,60 GHz) - 8 GB RAM - 512 GB SSD - Intel® UHD Graphics - Windows 11 22H2 Home 64-Bit
    Vodafone-Kabelglasfaser-Netz - Firefox 107.0.1 - Thunderbird 102.5.1 - LibreOffice 7.4.1 - uBlock Origin - Skype - [Drucker HP Officejet Pro 8610]

    [PB-EasyNote TE69KB - Win 10 (2013)] [Tablet Lenovo A10]

  • Ich habe seit der Anmeldung bei GMX so 1. oder 2. 2016 nichts verändert

    Man sollte die Einstellungen schon mal durchgehen und nach seinen Bedürfnissen anpassen.

  • Denn ab und an ändern die Betreiber etwas und dann sind die Einstellungen möglicherweise nicht mehr aktuell und die eine oder andere Mail wird verschluckt.

    Ich bin in allem nicht gut aber auch nicht schlecht. (Gruß Norbert)
    ASUS Viviobook 15 Laptop (2022) - Intel® Core™ i5 (3,60 GHz) - 8 GB RAM - 512 GB SSD - Intel® UHD Graphics - Windows 11 22H2 Home 64-Bit
    Vodafone-Kabelglasfaser-Netz - Firefox 107.0.1 - Thunderbird 102.5.1 - LibreOffice 7.4.1 - uBlock Origin - Skype - [Drucker HP Officejet Pro 8610]

    [PB-EasyNote TE69KB - Win 10 (2013)] [Tablet Lenovo A10]

  • Auch ich habe GMX und noch nie Probleme gehabt. Wenn man ab und zu sich mit den Einstellungen befasst, bleibt man in dem Thema drin. ;)


    Gruß, tobbi

    Die Welt hat Rätsel, aber ebenso viele Lösungen.

  • Bitte sieht es nicht so wie ihr es wollt sondern wie es ist.
    Automatische Spambenachrichtung war eingestellt. Aber warum GMX Amazon und Co. plötzlich in den Spamordner packt ohne mir was zu schicken keine Ahnung.
    Habe das jetzt so eingestellt das es mit Warnung geschickt wird.
    Es sieht so aus das GMX bei mir vor ca. 4 Wochen angefangen meine Mails fast alle in den Spam Ordner zu packen was GMX 4 Monate vorher nicht gemacht hat.
    Sicher, sicherer am sichersten. Naja vielleicht kommen die von BND oder NSA zurück und landen dann im Spamordner.
    Egal danke für die Hilfe.

  • Bitte versteh das jetzt nicht falsch. Keiner will Dich für dumm verkaufen. Aber wenn es nicht eine eindeutige Einstellung gibt, die Dein Probem hervorruft oder beseitigt, dann können Dir die User nur ihre Erfahrungen mitteilen, unter welchen Bedingungen es bei Ihnen läuft.


    Gruß Volkmar

  • @Otto24


    Wenn du den Firefox benutzt: Heute sah ich unter seinen Einstellungen in Erweitert
    dass da unter Offline Webinhalte und -Benutzerdaten zum 1. Mal überhaupt seit ich
    den Fux benutze (seit Jan. 2008) ein Eintrag war. Von gmx.de. Ich habe das sofort gelöscht.
    Eventuell gibt es da einen Zusammenhang?


    In meinem gmx.de-Postfach war ich jedoch noch nicht. Weil halt... :0ahnung: Mal sehen.
    Vielleicht noch diese Woche dann [Blockierte Grafik: http://abload.de/img/nod9np87.gif] Oder nächste Woche [Blockierte Grafik: http://abload.de/img/wink2nxsyf.gif]

  • Jetzt kommen die bösen Spams wie Newsletter usw. ohne Warnung. Bin jetzt GMX einwenig Böse. Machen die das absichtlich damit man sich mit GMX beschäftigt. Denn ich gehe auf keine GMX Werbung usw. ein.
    GMX ist zwar sicher aber ich überlege ob ich nicht wieder zu meinen alten E-Mail Anbieter zurüchkehre, der hat nicht genervt auch nicht mit Werbung.

  • Die GMX-eigene Werbung lässt sich in der Freewareversion auch bei mir nicht abschalten,
    habe schon alles versucht, was mir so einfiel.
    Kommt immer wieder durch.

  • Anscheinend sind alle 3 deutschen Anbieter beteiligt, denn bei Web ist es gleich und das nervt. Anscheinend haben die sich abgesprochen. :(

    Internetter Gruß
    Günther ...Oldie But Even Goldie....
    Komm an den Bodensee und fühle Dich unter netten Leuten wohl!

  • Heute sah ich unter seinen Einstellungen in Erweitert
    dass da unter Offline Webinhalte und -Benutzerdaten zum 1. Mal überhaupt seit ich
    den Fux benutze (seit Jan. 2008) ein Eintrag war. Von gmx.de.

    Bei mir war und ist da nix von GMX: [Blockierte Grafik: http://www2.pic-upload.de/thumb/30946104/Unbenannt.jpg]


    Die GMX-eigene Werbung lässt sich in der Freewareversion auch bei mir nicht abschalten,

    Bis auf das "GMX- Magazin" lässt sich alles andere (Vorteilswelt/ Geburtstagsmail) deaktivieren.
    Und sooo oft kommen die Werbe-Mails nun auch nicht.


    Bin jetzt GMX einwenig Böse. Machen die das absichtlich damit man sich mit GMX beschäftigt.

    Du kannst ja auf die Premium- Version wechseln, dann musst Du Dich nicht meckern dass in der Free- Version Werbung kommt.
    Geschenkt bekommt man nichts!

    3 Mal editiert, zuletzt von Oldviking ()

  • Nachschauen kann man sich ersparen, wenn man sich über Spams benachrichtigen lässt:
    [Blockierte Grafik: http://www2.pic-upload.de/img/30938717/Unbenannt.jpg]

    Ja und wohin geht dann dieser "Spambericht"? Wenn ja, wo muß ich denn dort eine 2. andere eMail-Adresse eintragen?
    Bei mir ist auch dieser Spambericht aktiviert, aber ich bekomme nirgendwohin eine Benachrichtigung. :(


    Im Falle von GMX-Free-mail nicht, kontrolliere ich öfter.

    Wenn ich mich nicht irre, wurde vor diversen Monaten mal das Online-Design (also die Ansicht der einzelnen Bereiche) geändert.


    Bitte sieht es nicht so wie ihr es wollt sondern wie es ist.
    Automatische Spambenachrichtung war eingestellt. Aber warum GMX Amazon und Co. plötzlich in den Spamordner packt ohne mir was zu schicken keine Ahnung. Habe das jetzt so eingestellt das es mit Warnung geschickt wird. Es sieht so aus das GMX bei mir vor ca. 4 Wochen angefangen meine Mails fast alle in den Spam Ordner zu packen was GMX 4 Monate vorher nicht gemacht hat. ...

    Wie schon oben geschrieben wurde, die kostenlosen Free-Mail Anbieter ändern alle paar Jahre gern mal was, wie z.B. Spam- und Virenschutz entsprechend angepasst werden.
    Schau alle 6 Monate mal nach den Einstellungen und dann passt das.


    ... Wenn du den Firefox benutzt: Heute sah ich unter seinen Einstellungen in Erweitert, dass da unter Offline Webinhalte und -Benutzerdaten zum 1. Mal überhaupt seit ich den Fux benutze (seit Jan. 2008) ein Eintrag war. Von gmx.de. Ich habe das sofort gelöscht. Eventuell gibt es da einen Zusammenhang? ...

    Hab gleich mal nachgeschaut, hatte ich merkwürdigerweise auch ... :(


    Die GMX-eigene Werbung lässt sich in der Freewareversion auch bei mir nicht abschalten, habe schon alles versucht, was mir so einfiel. Kommt immer wieder durch.

    Schau mal unter 'Einstellungen > Newsletter'. Wenn ich das richtig lese, lässt sich alles abstellen. Als Trick würde ich mal versuchen: die Absender-eMail-Adresse (mailings@------.de) in die Blacklist eintragen. ;o)


    Anscheinend sind alle 3 deutschen Anbieter beteiligt, denn bei Web ist es gleich und das nervt. Anscheinend haben die sich abgesprochen. :(

    Gehören GMX.de, Freenet.de und WEB.de nicht irgendwie zusammen? Ist doch alles dieselbe "Mutterfirma".


    @Otto24: Teste mal fogendes: Die Einstellung "Spam-Mails im Betreff markieren und in Posteingang zustellen" wieder zurückstellen. Dann von allen Webseiten wo du regelmäßig eine Bestätigungs-eMail bekommst diese Absender-eMail-Adresse in die Whitelist eintragen. Der Rest sollte sich von selbst erklären.


    Weitere Tipps bei Bedarf ... und berichte über positive Ergebnisse. ;o)

  • Ich habe mittlerweile vier Mail-Accounts. Bei allen habe ich den Spamfilter abgeschaltet. Die Mails verwalte ich grundsätzlich mit dem in meinem Thunderbird beinhalteten Spamfilter " SpamAssassin". Das erscheint mir sicherer.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!