Kompromittierte Microsoft-Server für Ausfall des Patchdays verantwortlich?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Unsere Datenschutzerklärung wurde aktualisiert. Mit der Nutzung unseres Forums akzeptierst Du unsere Datenschutzerklärung. Du bestätigst zudem, dass Du mindestens 16 Jahre alt bist.

    • Auch äußerst unwahrscheinlich.
      Meiner Meinung nach kommt es in Verbindung mit einem dort durchgeführten Patch dazu, dass irgendetwas in Verbindung mit anderer Software abschmiert. In der Vergangenheit hatten wir so etwas schon (nachdem die Patches online waren).
      Ich denke, in der Richtung müsste man nach der Ursache suchen.
      Wenn man zum Beispiel in den Bereich des API-Hookings schaut, wie das Sicherheitssoftware zum Beispiel durchführt, läuft das auf allen Systemen eigentlich gleich ab. Schießt sich ein Patch in einem System mit solchen Techniken, schießt sich das auf anderen Systemen auch.
      ________________________________________________________

      PPFScanner PPFS Android MisterXMail@web.de
      Mfg AHT
    • Für mich klingt das wenig plausibel. Wie gesagt, dann hätte man den fehlerhaften Patch ausgliedern können und hätte nicht komplett alles zurückhalten müssen. Aber natürlich sind das jetzt alles Vermutungen und wir rätseln halt ein bisschen.
      Meine aktuellen Bücher: Windows 7 Tipps & Tricks · · Windows 10 Schritt für Schritt erklärt · · Windows 10 Tipps & Tricks · · Gern zum Schlern

      »Nur wo du zu Fuß warst, bist du auch wirklich gewesen.«
      Johann Wolfgang von Goethe.
    • EstherCH schrieb:

      MamPitz schrieb:

      das haben zum Glück die vielen Posts vor mir schon beantwortet
      In diesem Thread ist, abgesehen vom neusten Beitrag, gerade mal ein Post von Dir, und daraus geht nicht hervor, was Du in vielen anderen Posts in anderen Threads schon beantwortet hast. Ich muss die ja nicht alle im Kopf haben.

      Hallo EstherCH,

      mein letzter Post war Post #24 und zuvor haben viele (22 Posts) kluge Köpfe sich schon Gedanken darüber gemacht, was die Gründe für diese Aussetzung sein könnten. Das ich nicht in diesem Threads über Äpfeln und Birnen schreibe/rede oder gar auf andere Threads schließe, ist ja wohl anzunehmen, da meine Schlussfolgerung: (oh wie ich das immer Hasse mich selbst zu zitieren)

      MamPitz schrieb:

      Lieber aussetzen, als hinterher Neu aufsetzen.
      als abschließendes Statement; wenn auch als lustiger Reim; einen Zusammenhang bildet/bilden könnte.

      PrivatSache:
      *** keine Ahnung: Ihr Schweizer tickt manchmal anders im Humor als wir, was aber keine Anzüglichkeiten darstellen soll, sondern vielmehr ein Aspekt, den ich zum Glück schon des Öfteren erheiternd und kontrovers fand und sogar zu schätzen und lieben gelernt habe. ***

      LG MamPitz!
    • MamPitz schrieb:

      Ihr Schweizer tickt manchmal anders im Humor als wir
      Hmmm... Wieso wir? Das ist immer Ansichtssache! ;-) :-D

      EstherCH schrieb:

      Wir sind halt Eisgenossen.
      Na, na, halte Dich ein bisschen zurück, gelle? :cursing: :-D :freunde:
      Gruss, Martin

      "Die Jugend von heute mit ihren Ballerspielen, hocken nur in der Bude - wir haben früher die Leute noch draussen erschossen!" :-D


      Alle möchten so sein wie ein Schweizer, aber keiner schafft es! :P

      Hollywoodstar Bill Pullmann