Epic Games, 10-15 emails pro Tag

  • Hallo,
    ich hätte gerne gewusst, ob andere user auch ständig emails von "epic games" erhalten.
    Täglich erhalte ich die gleiche email bis zu 15 x.
    Ich wüsste nicht dass ich "epic games" jemals genutzt hätte und befürchte dass es sich
    hierbei um eine pishing-email handelt.
    Hat jemand ähnliche Erfahrungen oder kann mir jemand mitteilen wie ich emails von diesem
    Absender sperren kann.
    Hier der Text der nervenden email:


    "Password Changed
    Hi Asd,
    You have successfully changed your Epic Games account password. If you did not make this request, please reset your password immediately.
    Kind Regards
    Your Friends at Epic"


    Edit: Link deaktiviert. / Esther

    Roger


    Der Anfänger aus der Pfalz

    2 Mal editiert, zuletzt von EstherCH ()

  • Kannst du in deinem E-Mail-Programm diesen Domain nicht als Spam deklarieren und den Absender blockieren. Da geht in meinem Programm per Rechtsklick. Die Adresse wandert bei mir auf die Junkliste und ich bekomme sie gar nicht wieder zu Gesicht. Du könntest auch bei deinem Provider diese Adresse auf Junk setzen, so bekommst du diesen >Mist auch nicht mehr auf dein Programm.
    Nur solltest du Provider und Mailprogramm hier angeben, damit man dir weiter helfen könnte!

    Internetter Gruß
    Günther ...Oldie But Even Goldie....
    Komm an den Bodensee und fühle Dich unter netten Leuten wohl!

  • Ich wüsste nicht dass ich "epic games" jemals genutzt hätte und befürchte dass es sich
    hierbei um eine pishing-email handelt.

    Epic Games sind die Entwickler von Fortnite, einem sehr beliebten Battle Royal Shooter auf allen Plattformen. Kannst du die Emailadressen vergleichen? Die von Epic Games lautet:
    <help@epicgames.com> und sieht ungefähr so aus:


    Nur solltest du Provider und Mailprogramm hier angeben, damit man dir weiter helfen könnte!

    Man sollte hier erst einmal klarstellen warum der TE (Themen/Threadersteller) solche Emails bekommt.


    Daher ein paar Fragen:


    • Spielst du überhaupt Videogames? Wenn ja, welche genau?
    • Prüfe deine Email-Adresse, ob sie in irgendeiner Datenbank auftaucht sind? Prüfen kannst du dies hier: https://sec.hpi.de/ilc/search?lang=de


    Das ganze klingt nämlich fast so, als würde jemand deine Email-Adresse für einen Account missbrauchen, sofern du selbst kein Spieler bist.

  • Kannst du in deinem E-Mail-Programm diesen Domain nicht als Spam deklarieren und den Absender blockieren. Da geht in meinem Programm per Rechtsklick. Die Adresse wandert bei mir auf die Junkliste und ich bekomme sie gar nicht wieder zu Gesicht. Du könntest auch bei deinem Provider diese Adresse auf Junk setzen, so bekommst du diesen >Mist auch nicht mehr auf dein Programm.
    Nur solltest du Provider und Mailprogramm hier angeben, damit man dir weiter helfen könnte!

    Mein Provider ist die Telekom und ich nutze auch deren email-Programm.
    Leider habe ich dort nicht gefunden, wie ich diese emails als Spam markieren und den Absender blockieren kann bzw. wie ich diesen email-Absender auf Junk setzen kann!?

    Roger


    Der Anfänger aus der Pfalz

  • Vielleicht solltest du auch oben die Fragen mal beantworten. ;)


    Weil:

    Das ganze klingt nämlich fast so, als würde jemand deine Email-Adresse für einen Account missbrauchen, sofern du selbst kein Spieler bist.

  • zu deinem beitrag: ja - die email-Adresse ist die gleiche.
    Ich spiele keine Videogames.
    Meine Frau spielt manchmal Solitaire und MahJongg - sind das auch VideoGames?

    Roger


    Der Anfänger aus der Pfalz

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!