Unbekannter Datenträger

  • Hallo,
    Ich habe im Explorer einen Lokalen Datenträger (V), bei dem 57 GB frei sind von 194 GB.
    Eigenartigerweise sind im Ordner nur Dateien mit einigen hundert MB.
    Ausgeblendete Elemente werden angezeigt.
    In der Datenträgerverwaltung befindet sich der Datenträger nicht.
    Wie kann ich in Erfahrung bringen, was sich noch im Ordner befindet?
    Mit freundlichen Grüßen aus Münster
    Charlyms

  • In der Datenträgerverwaltung befindet sich der Datenträger nicht.

    Und wie sollen wir dir jetzt helfen ohne weitere Angaben?


    Ein Screenshot der Datenträgerverwaltung wurde ja bereits gefordert.
    Dazu mindestens noch einen von "Dieser PC" und dann könntest du noch einen erstellen mit der Struktur,
    die ein Partitionsmanager auswirft.
    Die gibt es kostenlos, frag aber nicht wo? :D

  • Wenn ich das richtig sehe, ist das ein virtuelles Laufwerk mit dem du direkten Zugriff auf Daten in deiner Cloud hast.
    Evtl. von Ondrive. Da ich das nicht nutze, musst du warten, bis sich jemand Zuständiges meldet.


    Edit:
    Unter Geräte und Laufwerke wird dir die Bezeichnung von "C" angezeigt als "Allway Sync `n`Go.


    Irgend etwas wird dann bei dir ständig synchronisiert. Das müsstest du aber wissen.

  • Hallo. woran erkennst Du, das es ein virtuelles Laufwerk ist?
    Was warum bei mir ständig synchronisiert wird, weiss ich nicht.
    Ich habe sicherlich keine ca. 130 GB in einer Cloud., bestenfalls die Ordner/ Dateien, die auch auf dem Laufwerk "Programme" sind
    Charlyms

    Einmal editiert, zuletzt von EstherCH ()

  • Könnte es sein, dass diese Synchronisation-Software "Allway Sync `n`Go" benutzt wird oder wurde? Damit kann man . B. Daten auf externen Festplatten oder USB-Sticks synchron = auf gleichen Stand halten.


    Stutzig macht mich aber dieses Feature dieser Software: "Wenn das Wechsellaufwerk abgezogen wird, wird die Abgleichs-Software vom PC entfernt."

    Fuck the „REGULATION (EU) 2019/1148“ of the European Parliament and of the Council! Denn Kunst und Wissenschaft wie auch Forschung und Lehre sind frei gemäß Art. 5 Abs. 3 GG.

    Erst wenn in Deutschland und in der EU alle Chemikalien verboten sind; auch Kochsalz und Essig Abgabebestimmungen unterliegen und der letzte Hobbychemiker das Handtuch geworfen hat; wird die Politik sehen, dass es immer noch Terrorismus und Drogen gibt.

  • Ich kenne nur die Grundrechenarten.
    Warte, bis sich hier die Experten melden!

  • Vorweg, ich kenne die Software nicht und ich hätte auch keine Lösung für das Problem.

    Stutzig macht mich aber dieses Feature dieser Software: "Wenn das Wechsellaufwerk abgezogen wird, wird die Abgleichs-Software vom PC entfernt."

    Wenn ich alle Punkte im Zusammenhang sehe:

    Zitat von https://allwaysync.com/ngo?lang=de-at

    * Läuft direkt auf einem USB-Stick oder einer externen Festplatte;
    * Erfordert keine Installation auf dem Computer;
    * Funktioniert auch dann, wenn keine Software-Installation erlaubt ist;
    * Wenn das Wechsellaufwerk abgezogen wird, wird die Abgleichs-Software vom PC entfernt.

    komme ich dabei zum Schluß, daß dieses Programm direkt beim Anstecken des jeweiligen Datenträgers von dort in den Speicher geladen wird. Nach dem Abziehen wird es beendet und der verwendete Speicherbereich frei gegeben (Keine Installation + funktioniert auch dann, wenn keine Installation erlaubt ist). Das Programm ist dafür gedacht, die eigenen Daten / Programme immer auf einem Stick bereit zu haben und auf einem fremden Rechner nutzen zu können. So verstehe ich das.
    Die Bezeichnung dieses Programmes tritt auf jeden Fall dort auf, also ist irgendwo dieses Programm Allway Sync `n`Go vorhanden. Letztendlich decken sich beide Angaben bezüglich belegten und freien Speichers auch, die Werte von C treten identisch bei V auf.
    Es wäre also zu prüfen, ob dieses Programm irgendwo zu finden ist. Zum Beispiel mit dem Taskmanager Prozesse aller Benutzer anzeigen und Liste durchblättern, ob irgendwas mit entsprechendem Namen auftaucht. Dort Rechtsklick und Eigenschaften, dann sollte unter Ort der Standort des Programmen erkennbar sein.


    Gruß Volkmar

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!