Willkommen im neuen Forum!

  • Ja eben, deshalb kannst Du hier auch nicht gleich nacheinander zwei Beiträge schreiben. Die Sperre wird aufgehoben, wenn ein anderer User antwortet. Innerhalb der Editierzeit kannst Du dann trotzdem noch Deinen Beitrag bearbeiten. Nur eben kann so eine Nachbearbeitung Einfluß auf die bereits vorhandene Antwort des anderen Users haben. In dem Falle wäre es besser, doch einen neuen Beitrag zu verfassen ;)


    Gruß Volkmar

  • Es ist so, daß Du nicht zwei Beiträge hintereinander schreiben kannst.

    Doch, habe ich ja gemacht. Im Abstand von 24 Minuten. Und da hätte die automatische Zusammenfügung greifen müssen. Es hatte dazwischen niemand anderes einen Beitrag verfasst.


    Wir reden irgendwie mal wieder alle aneinander vorbei.

    Einmal editiert, zuletzt von EstherCH ()

  • Das ist eine neue Funktion. Wenn man sich selbst innerhalb 1 Stunde antwortet, sollte das Forum beide Beiträge automatisch zusammenfügen.


    Zitat

    Fügt aufeinanderfolgende Beiträge des gleichen Nutzers im gleichen Thema innerhalb dieses Zeitfensters automatisch zusammen. Die Funktion wird automatisch deaktiviert, wenn die Zusammenfügung einen Datenverlust bedeuten würde. Dies ist beispielsweise der Fall, wenn Beiträge Umfragen enthalten

    Warum es nun nicht geklappt hat, muss ich prüfen.

  • Gibt es hier im neuen Forum eigentlich nicht mehr die Möglichkeit, dass man Threads "als gelesen markiert" darstellen kann?


    Falls doch - bitte klärt mich auf! Ich habe trotz intensiver Suche nichts dazu gefunden.

    Claudia

  • Man kann entweder auf der Startseite alle Themen des gesamten Forums als gelesen markieren oder in einem Board alle dort befindlichen Themen.

    Bei einzelnen Themen in einem Board geht das nicht.


    Zum als gelesen markieren muss oben rechts in der Forumecke auf den Haken geklickt werden, der sich neben dem RSS-Symbol befindet.

    Der ist - glaube ich - aber nur zu sehen, wenn man eingeloggt ist.

    Meine Ausstattung:
    PC, Laptop, Tablet, FritzBox, Laserdrucker, Smartphone

  • Hoppla, etwas Falsches hab ich aber doch geschrieben.
    Die Haken sieht man auch in ausgeloggtem Zustand und man kann auch dann die Themen als gelesen markieren. :oops:

    Meine Ausstattung:
    PC, Laptop, Tablet, FritzBox, Laserdrucker, Smartphone

  • Gibt es hier im neuen Forum eigentlich nicht mehr die Möglichkeit, dass man Threads "als gelesen markiert" darstellen kann?

    Ich gehe oben auf Forum, die rotmarkierten "Ungelesene Beiträge" auswählen. Dann lese ich was mich interessiert und zum Schluß Klicke ich auf den einsamen Haken, oben Rechts, der den Rest als gelesen markiert. Ist zwar nicht ganz dasselbe, erfüllt aber den Zweck.

  • Man kann entweder auf der Startseite alle Themen des gesamten Forums als gelesen markieren oder in einem Board alle dort befindlichen Themen.

    Bei einzelnen Themen in einem Board geht das nicht.

    :danke:

    Jetzt habe ich die Option, die ich so eeeeeeewig gesucht habe, doch noch gefunden.

    Ich muss das Auswahlmenü (links) anklicken, wenn ich in einem Unterforum auf der Hauptseite bin oder wenn ich auf der Startseite des Forums bin. Dann steht da nämlich "Forum als gelesen markieren" zur Auswahl.


    Btw., im alten Forum gab es ganz oben so einen Haken, den ich dazu verwendet habe, Themen als gelesen zu markieren. Aber hier sehe ich den nicht. (Ich bin hier mit einem Android-Tablet unterwegs). Ihr scheint den Haken ja alle zu sehen.... :hmmm:, oder?

  • Ich weiß nicht, ob ich hier richtig bin.

    Lässt sich vielleicht im Forum oben rechts auch so ein Sprungpfeil (nach unten) einfügen, wie er unten rechts erscheint, wenn man etwas nach unten scrollt? Durch klicken auf den Pfeil springt man dann sofort nach oben an den Seitenanfang.
    Einen Pfeil, mit dem man auch nach unten springen kann, würde zumindest ich dann sehr oft benutzen.

    Meine Ausstattung:
    PC, Laptop, Tablet, FritzBox, Laserdrucker, Smartphone

  • Ich weiß nicht, ob ich hier richtig bin.

    Oh ja. Schau mal ab hier.

    EstherCH

    Ich bin in allem nicht gut aber auch nicht schlecht. (Gruß Norbert)
    ASUS Viviobook 15 Laptop (2022) - Intel® Core™ i5 (3,60 GHz) - 8 GB RAM - 512 GB SSD - Intel® UHD Graphics - Windows 11 22H2 Home 64-Bit
    Vodafone-Kabelglasfaser-Netz - Firefox 107.0 - Thunderbird 102.5.0 - LibreOffice 7.4.1 - uBlock Origin - Skype - [Drucker HP Officejet Pro 8610]

    [PB-EasyNote TE69KB - Win 10 (2013)] [Tablet Lenovo A10]

  • https://codefisher.org/toolbar_button/


    Dürfte genau Deinen Wünschen entsprechen!



    Gibt es auch als als "Go Top", so daß man auch von, zum Beispiel, der Seitenmitte aus nach oben ausgelöst werden kann!


    Benutzerprofil von nullpilot – Add-ons für Firefox (de)
    Das Profil von nullpilot, dem Autor von Firefox-Erweiterungen. Finden Sie andere Erweiterungen von nullpilot, einschließlich durchschnittlicher Bewertung,…
    addons.mozilla.org

    Meine smarte, die kommenden Zeitalter bescheiden vorwegnehmende Signatur befindet sich noch in ihrem Herstellungsprozeß. Im 1. Quartal 2034 dürfte mit ihrer Lieferung zu rechnen sein.

    Vorläufig zitiere ich Karl Kraus: „Wer jetzt übertreibt, kann leicht in den Verdacht kommen, die Wahrheit zu sagen.“

    Dazu meint Pepino: Cogito, ergo schnurr'.


  • An ein Firefox-Add-on hatte ich gar nicht gedacht, aber ich habe die gerade mal durchsucht und um die 20 Stück für "nach unten" gefunden. Die gucke ich mir später mal genauer an. Habe auch fünf Links zu welchen mit "nach oben" abgespeichert, denn viele oder sogar die meisten Webseiten haben ja auch keinen solchen Button/Pfeil zum an den Anfang hüpfen.

    Wer die Add-ons ebenfalls mal nach so etwas durchsuchen möchte:
    Dort Begriffe wie go, scroll, down, bottom, top eingeben.

    Anfangs hatte ich nur "go down" probiert und dabei waren 90% der Funde nur welche, wo es um irgendwelche Downloads ging.
    Ich benutze auch am Laptop meistens nur die Maus. Auf den Tasten tippe ich nur rum, wenn ich mal Text oder Zahlen eingeben muss. Da geht zum hoch/runter scrollen ein Mausklick schneller und einfacher, als wenn ich dafür zur Tastatur rüber greifen und die Tasten für "Bild hoch/runter" oder "Ende" suchen und drücken muss. :)

    Meine Ausstattung:
    PC, Laptop, Tablet, FritzBox, Laserdrucker, Smartphone

  • Hallo,


    ja, das Forum selbst bietet leider keine Möglichkeit einen Button für "Nach unten" einzublenden. Danke aber für die Tipps bzgl. einen AddOns. Irgendwie gibt es einfach nichts, was es nicht gibt. :D

  • Mit den Steuertasten Pos1 und Ende ist das doch kein Problen!


    Übrigens geht es hier im Forum stufenweise auch mit den beiden Bildtasten von einem Bild zum anderen.

    "Was vergangen ist, ist vergangen, und du weißt nicht, was die Zukunft dir bringen mag. Aber das Hier und Jetzt, das gehört dir."

    Saint Exupery (Der kleine Prinz)

    Einmal editiert, zuletzt von GPB ()

  • Mit den Steuertasten Pos1 und Ende ist das doch kein Problen!

    Ja, aber wie erwähnt, muss ein "Mausschubser" dafür extra die Hand von der Maus nehmen, dann tippen und dann wieder zurück zur Maus greifen.

    Die meisten der von mir gefundenen Add-ons fügen Pfeile und Buttons auf den Webseiten ein. Entweder rechts oben oder unten. Manche kann man sogar richtig gut bearbeiten, z.B. die Größe ändern oder sie unten entweder rechts, mittig, oder links einfügen.
    Aber bei all denen sind die Buttons dann dauerhaft zu sehen. Und falls eine Webseite schon eigene haben sollte, würden die zusätzlichen Add-on-Buttons eventuell halb über denen drüber liegen. Das würde dann bestimmt etwas doof aussehen.

    Ich habe jetzt welche gefunden, die werden in der Firefox-Toolbar eingefügt. Habe sie dort nun in der rechten Ecke nebeneinander eingefügt. Mit einem Klick darauf hat man dann sofort den Seitenanfang oder das Ende vor sich.
    Wer diese auch haben möchte, kann sie sich hier holen:
    Go to Bottom of Page Button
    Go to Top of Page Button

    So sieht's nun bei meinem Fuchs aus. Rechts sind die beiden blauen Doppelpfeile:

    Meine Ausstattung:
    PC, Laptop, Tablet, FritzBox, Laserdrucker, Smartphone

  • Naja, es gibt z.B. jemanden, den kenne ich sehr gut, dem ist das schon zu viel. Der sitzt meist entspannt und zurückgelehnt vorm Laptop, rödelt mit der Maus herum und wenn zwischendurch mal kurz auf eine Taste getippt werden muss, trifft er die dann nicht jedesmal gleich richtig, sondern haut erst mal halb daneben ... :pfeifend: :oops:

    Meine Ausstattung:
    PC, Laptop, Tablet, FritzBox, Laserdrucker, Smartphone

    Einmal editiert, zuletzt von Cyborg.XXL ()

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!