Serverwechsel am Freitag, den 21.10.2022

  • Das sollte Maximilian Rupp beantworten können.

    Bin gerade in den Vorbereitungen, werde aber bald beginnen.

    Ich bin in allem nicht gut aber auch nicht schlecht. (Gruß Norbert)
    ASUS Viviobook 15 Laptop (2022) - Intel® Core™ i5 (3,60 GHz) - 8 GB RAM - 512 GB SSD - Intel® UHD Graphics - Windows 11 22H2 Home 64-Bit
    Vodafone-Kabelglasfaser-Netz - Firefox 109.0 - Thunderbird 102.7.0 - LibreOffice 7.4.5 - uBlock Origin - Skype - [Drucker HP Officejet Pro 8610]

    [PB-EasyNote TE69KB - Win 10 - 22H2 (2013)] [Tablet Lenovo A10] [XIAOMI Redmi Note 10 5G]

  • Das fällt auch auf: Bewertungen z. B. sind jetzt ohne Pause sofort "drin".


    Aber: Mehrere eigene Beiträge hintereinander werden offenbar nicht mehr zusammengefasst.

    Was immer man sagt, es ist immer nur ein Teil dessen, was zu sagen wäre.

  • Also grundsätzlich fühlt sich das Ganz ziemlich vertraut an. :) Dass bei so einer Migration der eine oder andere Haken nicht mitgeht oder angepasst wird, wenn man schon mal dabei ist, ist eigentlich ganz normal.


    Guter Job. :thumbup: Kompliment und meinen Dank an den oder die Admins, und dies trotz der späten Stunde in der die Migration durchgeführt wurden.

    Betriebssysteme (L)Ubu Mac Win CrOS

  • Dass bei so einer Migration der eine oder andere Haken nicht mitgeht oder angepasst wird

    Na, ein Umzug einer Software usw. auf einen anderen Server und Änderungen, Updates der Software sind doch zwei verschiedene Paar Schuhe. Habe selber mehr als einen solchen Umzug seinerzeit gemacht, wodurch z. B. Performance verbessert wurde, aber keinerlei Software-Änderungen erfolgten.

    Was immer man sagt, es ist immer nur ein Teil dessen, was zu sagen wäre.

  • Das sollte Maximilian Rupp beantworten können.

    Wurde in Folge des Serverwechsel auch etwas an der Forensoft getan?

    Nach Absprache mit Schwabenpfeil! haben wir die Chance von dem Umzug genutzt um auch auf die aktuellste Forenversion zu Upgraden. Das erspart zusätzliche Zeit und Aufwand wenn man beides in einem macht, erfordert dann auch keinen zweiten Wartungsmodus und man hat zwei Fliegen mit einer Klatsche geschlagen.

  • Schön, dass Ihr alle wieder da seid - Glückwunsch und willkommen zurück!

    Schade nur: Mir fiel heute Nacht ein toller Witz ein, den ich um ca. 2 Uhr Euch mitteilen wollte - und nun ist er weg .... der Witz ;( :lol2:

    Gruß

    Bosco


    „Am Ende wird alles gut. Wenn es nicht gut ist, ist es noch nicht das Ende.“

    (Oscar Wilde)


  • Also, ich habe leider nun ein Problem dabei, das Forum aufzurufen. Ich habe es jetzt nur wieder sichtbar vor mir und konnte es somit auch betreten, weil ich gerade einen VPN-Server benutze. Damit geht es jetzt.
    Vorher hatte ich seit heute Morgen immer wieder mal versucht, ohne VPN das Forum wieder normal und funktionierend vor mir zu haben, aber da bekomme ich auch heute Abend nur diese Meldung zu Gesicht:



    Woran kann das liegen? Den Cache habe ich jetzt schon drei Mal gelöscht und auch der Adblocker ist deaktiviert.

    .
    PC & Laptop: Windows 10 Pro (64 Bit) mit MS Office Standard 2019
    Laptop: Asus VivoBook Pro 17 N705FD-GC014T
    Browser: Firefox, Chrome
    WLAN-Router: Fritz!Box 7590
    Smartphone: Samsung Galaxy S7 edge (Android 8 )

  • Woran kann das liegen? Den Cache habe ich jetzt schon drei Mal gelöscht und auch der Adblocker ist deaktiviert.

    Es gab ein Server-Wechsel und du erreichst noch den alten Server unter der Domain-Adresse (Es gab eine DNS-Änderung). Dies kann bis 48 Stunden dauern, bis überall auf der Welt der neue Server von Paules-PC-Forum erreichbar ist. Also einfach noch ein bisschen warten. 🙂

  • Kann ich bestätigen. Ich selbst war auch betroffen. Während sich hier Andere schon im Forum tummelten, ging bei mir noch nichts. Weder Cachelöschen noch anderen Browser verwenden brachte Abhilfe. Es ist wohl eine Frage, wo Dein Anbieter die Namensauflösung realisiert. Es gibt im Internet leider keine Zentrale, wo das alles realisiert wird. Dein VPN läuft über andere Kanäle, dort ist der neue Standort des Forums schon bekannt. Also einfach Geduld haben ;)


    Gruß Volkmar

  • Mein Anbieter ist die Telekom. Kann es mit der wirklich so lange dauern?

    .
    PC & Laptop: Windows 10 Pro (64 Bit) mit MS Office Standard 2019
    Laptop: Asus VivoBook Pro 17 N705FD-GC014T
    Browser: Firefox, Chrome
    WLAN-Router: Fritz!Box 7590
    Smartphone: Samsung Galaxy S7 edge (Android 8 )

  • Okay, ich warte einfach mal weiter ab. Vielleicht geht's morgen dann ja auch bei mir wieder.
    Danke jedenfalls schon mal für eure Antworten und die Erklärungen! :top:


    Probier mal in 'ner cmd das:

    ipconfig /flushdns

    Das werde ich gleich mal tun!

    .
    PC & Laptop: Windows 10 Pro (64 Bit) mit MS Office Standard 2019
    Laptop: Asus VivoBook Pro 17 N705FD-GC014T
    Browser: Firefox, Chrome
    WLAN-Router: Fritz!Box 7590
    Smartphone: Samsung Galaxy S7 edge (Android 8 )

    Einmal editiert, zuletzt von =Skippy= () aus folgendem Grund: Ein Beitrag von =Skippy= mit diesem Beitrag zusammengefügt.

  • Probier mal in 'ner cmd das:

    ipconfig /flushdns

    Super, das hat geholfen!
    Bin wieder ohne VPN im Forum. :)

    .
    PC & Laptop: Windows 10 Pro (64 Bit) mit MS Office Standard 2019
    Laptop: Asus VivoBook Pro 17 N705FD-GC014T
    Browser: Firefox, Chrome
    WLAN-Router: Fritz!Box 7590
    Smartphone: Samsung Galaxy S7 edge (Android 8 )

  • Hallo zusammen!


    Schön, dass alles so gut geklappt hat! Vielen Dank Maximilian!


    Wie weiter vorne von Wender schon erwähnt, kann es bis zu 48 Stunden dauern, bis das Forum über den neuen DNS-Eintrag von allen zu erreichen ist. Hier hilft nur etwas Geduld. :)


    Aber: Mehrere eigene Beiträge hintereinander werden offenbar nicht mehr zusammengefasst.

    Das sollte sich eigentlich nicht verstellt haben. Ich schaue mal nach und stelle es ggfls. wieder ein.


    Gruß

    Schwabenpfeil!

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!