WhatsApp stimmt ihr den neuen AGB`s zu?

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!

  • Ich brauche es nur das sie mir Bilder schicken kann.


    deren App in dieser Zeit nur für 1,99 Euro bezahlen muss.




    Moin,

    Cyborg.XXL ich glaube bei meiner Zeit als ich Threema gekauft habe waren es um die 5€ gewesen aber das hat sich gelohnt, aber dafür hat man mehr an Datenschutz und Threema ist in der Schweiz was gut an Datenschutz ist. :top:


    MichiW

    Bilder kann man auch anders versenden zum Beispiel über Mail, und anderen Sachen früher gab es noch MMS darüber konnte man auch Bilder noch versenden (weiß nicht ob es diesen Dienst noch Gibt :?: )


    Ich denke darüber nach auf SMS zu gehen, um wichtige Nachrichten an bekannte oder Freunde zu schreiben b.z.w zu senden.


    Gruß

    Meine Augen wollen nicht so meine Bewusstseinsstörungen sollen nicht so, daher sind Rechtschreibfehler auch nicht gewollt. Mehr per PN

  • Wem es die knapp 4 Euro nicht wert ist, soll es einfach bleiben lassen.

    So sehe ich es auch - das wäre auf jeden Fall das schlechteste Argument.

    Ich zahle auch lieber ein paar Euros für Apps, wenn die dann ohne Werbung sind.

    Vieles ist zwar kostenlos, aber nicht umsonst :!::lol:

    Gruß

    Bosco


    Wenn die Menschen nur über das sprächen, was sie begreifen,
    dann würde es sehr still auf der Welt sein.

    Albert Einstein

  • Moin,

    Cyborg.XXL ich glaube bei meiner Zeit als ich Threema gekauft habe waren es um die 5€ gewesen aber das hat sich gelohnt, aber dafür hat man mehr an Datenschutz und Threema ist in der Schweiz was gut an Datenschutz ist. :top:


    Ich war gerade mal auf der Threema-Website und habe bei den Preisen geguckt.
    Die 3,99 gelten für Schweizer Franken. Bei einer Zahlung in Euro wären es 3,64.

    .

    .
    PC & Laptop: Windows 10 Pro (64 Bit) mit MS Office Standard 2019
    Laptop: Asus VivoBook Pro 17 N705FD-GC014T
    Browser: Firefox, Chrome
    WLAN-Router: Fritz!Box 7590
    Smartphone: Samsung Galaxy S7 edge (Android 8 )

    Einmal editiert, zuletzt von =Skippy= ()

  • Ich denke mal das einer der Gründe ist, das man die ganzen Kontakte, (Gruppen) Bilder, Nachrichten nicht mitnehmen kann. :hmmm:

    Un das alle wechseln das glaube ich auch nicht.

    Bei Facebook bin ich nicht. Noch nie gewesen.

    Ich bin in allem nicht gut aber auch nicht schlecht. (Gruß Norbert)
    Notebook Lenovo - Celeron® Prozessor - 2,20 GHz - Intel UHD-Grafik 600 - 4 GB RAM - 1 TB HDD - Windows 10 Home 20H2 - [64 Bit]
    Firefox 88.0.1 - Thunderbird 78.10.1 - uBlock Origin [Tablet Lenovo A10]

  • Ich denke mal das einer der Gründe ist, das man die ganzen Kontakte, (Gruppen) Bilder, Nachrichten nicht mitnehmen kann. :hmmm:

    Die Chats können zum einen täglich gesichert werden, zum anderen auch einzeln exportiert werden.

    Die Bilder, etc. liegen im Media-Ordner. Den kann man auf eine SD-Karte oder gleich zur Sicherung auf den PC schicken.

    Das Ganze per Import in andere Systeme zu übernehmen, ist meines Wissens nicht machbar. Aber man sollte auch mal aufräumen und die Daten einfach extern sichern. Das reicht auch, wenn man denn jemals wieder einen Chatverlauf lesen wird. ;)

    LG Mac :super:


    Ich nutze nach Möglichkeit "Portable" Programme. So kann ich vieles von A nach B mitnehmen ;-)


    "Mein Dorf" ist älter als die Zeitrechnung :super:

  • Ich habe dazu eine Frage. Kann man bei Threema so einstellen, dass Daten auf die SD-Karte geschrieben werden? Das geht ja bei Whats App nicht. Bei Handy mit kleinen Arbeitsspeicher kann das immer Schwierigkeiten machen.

    Einfach alles ausprobieren ist spannender als jedes PC-Spiel.

  • Ich hatte vor einer Stunde nun den WhatsApp-Hinweis wegen der Einwilligung in die neuen AGB bzw. zu den Änderungen vor mir. Ich habe aber erst mal auf "Jetzt nicht" getippt.


    Wenn man mit WhatsApp aufhören möchte, sollte man dann den neuen AGB einfach nicht zustimmen und abwarten, bis man nach dem 15. Mai nicht mehr in sein Konto kommt, oder sollte man das Konto vorher selber löschen? Was ist da sicherer oder besser?

    Meine Ausstattung:
    PC, Laptop, Tablet, FritzBox, Laserdrucker, Smartphone

  • Bei einer Zahlung in Euro wären es 3,64.

    .


    Aber man sollte auch mal aufräumen und die Daten einfach extern sichern.


    Kann man bei Threema so einstellen,


    Handy mit kleinen Arbeitsspeicher


    Ich hatte vor einer Stunde nun den WhatsApp-Hinweis wegen der Einwilligung in die neuen AGB




    Moin,

    Cyborg.XXL


    diese Meldung bekomme ich schon seid dem längeren ungefähr seid einer Woche.


    MichiW

    was heißt bei ihnen den wenig Arbeitsspeicher. :?: Und wegen der Einstellungen bei Threema würde ich ihnen mal raten die APP zu laden und auszuprobieren.


    Mac So sehe ich es auch entweder auf USB-Stick oder Externe HDD :top:


    =Skippy=

    ich wüsste es nicht war schon lange her gewesen, wo ich Threema im Playstore gekauft habe,(bin Aber immer noch zufrieden mit der APP)

    Sorry dafür.


    Gruß

    Meine Augen wollen nicht so meine Bewusstseinsstörungen sollen nicht so, daher sind Rechtschreibfehler auch nicht gewollt. Mehr per PN

  • Wenn man mit WhatsApp aufhören möchte, sollte man dann den neuen AGB einfach nicht zustimmen und abwarten, bis man nach dem 15. Mai nicht mehr in sein Konto kommt, oder sollte man das Konto vorher selber löschen? Was ist da sicherer oder besser?


    Wenn du die App einfach drauflässt und WhatsApp deaktiviert oder sperrt dann den Zugang, dann kann ich mir vorstellen, dass sie vielleicht trotzdem weiterhin auf die vorhandenen WA-Daten auf dem Mobiltelefon zugreifen können. :hmmm:

    Wenn wirklich gar nichts mehr mit WA gemacht werden soll, würde ich die App vor dem 15. komplett deinstallieren - und vorher aber noch alle Kontakte dort über dieses informieren und ihnen mitteilen, wo und wie man mich danach dann erreichen kann.
    .

    .
    PC & Laptop: Windows 10 Pro (64 Bit) mit MS Office Standard 2019
    Laptop: Asus VivoBook Pro 17 N705FD-GC014T
    Browser: Firefox, Chrome
    WLAN-Router: Fritz!Box 7590
    Smartphone: Samsung Galaxy S7 edge (Android 8 )

  • würde ich die App vor dem 15. komplett deinstallieren - und vorher aber noch alle Kontakte dort über dieses informieren und ihnen mitteilen, wo und wie man mich danach dann erreichen kann.


    Moin

    Aber nicht vergessen den Account löschen zu lassen bei FA oder WhatsApp, man sollte alle anderen vorher Infomieren, oder sammel-Nachricht schicken, FA schränkt nur ein, solange du die AGBs zugestimmt hast, war bei mir die ganze Zeit so gewesen. Finde ich irgendwie Blöd und hat mich auch genervt :flopp:


    Gruß Markus

    Meine Augen wollen nicht so meine Bewusstseinsstörungen sollen nicht so, daher sind Rechtschreibfehler auch nicht gewollt. Mehr per PN

  • Hoppla, ich wollte das hier eigentlich auch noch im letzten Post von mir schreiben.


    Auf der Website von Threema vermisse ich ein hübsches Video, das alle Features mal schön erklärt und zeigt.

    Die vohandenen Möglichkeiten werden zwar schriftlich aufgeführt und es gibt ein paar Bilder, aber ein gut gemachtes Video ist immer etwas nettes und würde bestimmt auch eventuelle Neukunden gut ansprechen.:super:

    .
    PC & Laptop: Windows 10 Pro (64 Bit) mit MS Office Standard 2019
    Laptop: Asus VivoBook Pro 17 N705FD-GC014T
    Browser: Firefox, Chrome
    WLAN-Router: Fritz!Box 7590
    Smartphone: Samsung Galaxy S7 edge (Android 8 )

  • So geht's auch:


    Externer Inhalt youtu.be
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


    Das sollte man auch wissen:


    https://www.netzwelt.de/galeri…eema-kontakte-finden.html

    Gruß

    Bosco


    Wenn die Menschen nur über das sprächen, was sie begreifen,
    dann würde es sehr still auf der Welt sein.

    Albert Einstein

    Einmal editiert, zuletzt von Bosco ()

  • Habe gerade die Threema App gekauft und installiert. Das weitere Einrichten werde ich morgen erledigen. :)

    Ich habe die App über das Smartphone bei Google Play gekauft und dabei doch 3,99 Euro bezahlt.

    Auf der Website, wenn man dort auf den Google Play-Button klickt und den Preis von 3,99 CHF auf EUR umstellt, werden aber weiterhin 3,64 Euro angezeigt. Aber egal, diese 35 Cent Unterschied sind nicht sehr wichtig.

    .
    PC & Laptop: Windows 10 Pro (64 Bit) mit MS Office Standard 2019
    Laptop: Asus VivoBook Pro 17 N705FD-GC014T
    Browser: Firefox, Chrome
    WLAN-Router: Fritz!Box 7590
    Smartphone: Samsung Galaxy S7 edge (Android 8 )

  • Preis von 3,99 CHF

    Dabei muss es sich schon um eine Umrechnung handeln. Preise in CHF gibt es nur in einer Abstufung von 5 Rappen. Bei uns gibt es nichts, das CHF 3.99 kostet. Entweder CHF 3.95 oder CHF 4.00.

    diese 35 Cent Unterschied sind nicht sehr wichtig.

    Nicht nur nicht wichtig, sondern einfach lächerlich. :)

    Um klar zu sehen, genügt oft ein Wechsel der Blickrichtung.
    Antoine de Saint-Exupéry

  • Mark, nicht jeder hat ein Handy, bei dem der Preis egal ist. Ich habe ja nur gefragt, weil Whats App alles nur in den Arbeitsspeicher ablegt und den muss man immer selber leeren. Bei den billigen Handys ist es halt mal so. Wir hatten wirklich Handy, mit dem man alles machen konnte nur nicht zu viel mit Whats App. Wird immer wieder angezeigt Arbeitsspeicher voll und man muss um schlichten. Darum habe ich gefragt, ob das Threema auch so macht.

    Einfach alles ausprobieren ist spannender als jedes PC-Spiel.

  • Root, ist nichts für mich, ich bin kein Spezialist. Das ich es manuell ändern kann habe ich ja schon angesprochen. Das hätte ich aber am Handy von meiner Frau regelmäßig machen müssen. Das schaut ja aus wie Kontrolle, das wollte ich vermeiden und hab ihr lieber ein anderes Handy mit mehr Speicher gekauft.

    Einfach alles ausprobieren ist spannender als jedes PC-Spiel.