Video - ​​Linux Sucks 2021 von Bryan Lunduke

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!

  • https://www.derstandard.de/sto…m-noch-immer-keine-chance


    https://www.derstandard.de/sto…g-findet-vorerst-ein-ende


    :huh::huh::(:(


    Beurteilen kann ich allerdings das alles nicht: Dafür bin ich selber zu ahnungslos...

    Meine kurzerhand hochgradig kluge, smarte, gewandte, wendige, das kommende Zeitalter bescheiden eröffnende Signatur befindet sich noch in der Herstellungsphase. Falls keine gravierenden Inkompatibilitätsprobleme auftauchen werden, rechne ich sogar mit ihrer Lieferung schon für das 1. Quartal 2034. Ich danke Ihnen für Ihr Vertrauen.


  • Unbehagen kommt bei mir deswegen nicht auf. Ich finde es gut, dass Linux auch weiter ein "Nischen-OS" bleibt - uninteressant für böse Buben.


    Wahr ist jedoch auch, dass auch viele Köche den Brei verderben und nicht gerade zur Übersichtlichkeit für normale Anwender als potentielle Umsteiger beitragen. Als Beispiel nenne ich die Auswahl zwischen diversen Desktops oder die schon fast zu vielen Container-Paketformate. Das Konzept des Container-Paketformats mit integrierten Abhängigkeiten finde ich eigentlich sehr gut, doch sollte die Linux-Community sich endlich mal auf höchstens zwei Formate einigen....


    Wenn Windows 11 TPM 2.0 zur permanenten Installation auf einen Datenträger benötigen sollte - ist noch spekulativ! -, dann dürfte noch mal ein Run auf Linux einsetzen. Ich beziehe mich dabei auf die bekannt gewordene geleakte Vorabversion-ISO.... Denn viele ältere und alte Rechner werden noch keinen "14-1 PIN TPM Connector" = interne Schnittstelle auf dem Mainboard für das TPM-Modul haben...

    Erst wenn in Deutschland und der EU alle Chemikalien verboten sind; auch Kochsalz und Essig Abgabebestimmungen unterliegen und der letzte Hobbychemiker das Handtuch geworfen hat; wird die Politik sehen, dass es immer noch Terrorismus und Drogen gibt.

  • Als Beispiel nenne ich die Auswahl zwischen diversen Desktops

    ich sehe genau dies eher als klares Plus & einen Vorteil gegenüber Windows/IOS.

    So kann jeder je nach Anwendungsvorhaben bzw. Hardwareverfügbarkeit sich passend seine Desktop-Umgebung aussuchen & gestalten, und muß sich nicht einen pauschalen Einheitsdesktop mit jede Menge Ballast aufdiktieren lassen.


    Also ich zumindest empfinde die Auswahl als sehr angenehm.

    Klar - man hat Anfangs die Qual der Wahl & muß sich etwas damit beschäftigen.

    Wer sowas nicht mag, verwendet halt lieber Windows/IOS - warum auch nicht.


    Ich finde es gut, dass Linux auch weiter ein "Nischen-OS" bleibt

    jo, finde es auch nicht unbedingt schlecht, das LInux nicht für die große Masse herhalten muß. (obwohl die Anwenderzahl schon beachtlich ist) - ist OK so.



    Ich war doch bissl über die vielen Codezeilen pro Jahr im Kernel erschrocken. Dies könnte wirklich mal ein Problem werden.

    War mir gar nicht so bewusst - dachte immer, dass neue Kernel ab einer bestimmten Größe halt von alten Sachen erleichtert werden.

    Und wer ältere Sachen weiterhin benötigt, wählt eben einen älteren Kernel (oder behält diesen einfach :-) )

    Gruß Jörg


    Ideen gibt es viele - man muß sie nur haben...
    Win7-Pro / Linux Mint

  • Also ich zumindest empfinde die Auswahl als sehr angenehm.

    Klar - man hat Anfangs die Qual der Wahl & muß sich etwas damit beschäftigen.

    Wer sowas nicht mag, verwendet halt lieber Windows/IOS - warum auch nicht.

    Genauso habe ich es gemeint! :)

    Erst wenn in Deutschland und der EU alle Chemikalien verboten sind; auch Kochsalz und Essig Abgabebestimmungen unterliegen und der letzte Hobbychemiker das Handtuch geworfen hat; wird die Politik sehen, dass es immer noch Terrorismus und Drogen gibt.

  • Das Konzept des Container-Paketformats mit integrierten Abhängigkeiten finde ich eigentlich sehr gut,


    Ich war doch bissl über die vielen Codezeilen pro Jahr im Kernel erschrocken.


    Klar - man hat Anfangs die Qual der Wahl & muß sich etwas damit beschäftigen.


    ich sehe genau dies eher als klares Plus & einen Vorteil gegenüber Windows/IOS.


    Moin,


    JörgG

    1. wenn man bedenkt, was der Kernel an Quellcode hat am Anfang als er rauskam

    2. stimmt man muss sich da rein einarbeiten in die Materie

    3. Linux wird immer einen Vorteil gegenüber andere OS haben (Windows/Mac IOS)



    JochenPankow

    Ich finde auch die sog Container-Formate auch gut (benutze gerade das sog AppImage aufMint basierten System

    und man sollte sich eigentlich auf das Minimum Konzentrieren bei Linux manche Distros sind zu voll gepackt, und bei den DDEs

    finde ich man sollte bei den Bleiben die man halt mag.



    Gruß

    Meine Augen wollen nicht so meine Bewusstseinsstörungen sollen nicht so, daher sind Rechtschreibfehler auch nicht gewollt. Mehr per PN

  • Mark.S


    Hi Mark!


    OT:

    Zu Deiner Erwähnung über Deine Seh-Einschränkung im "festen Kurztext unter Deinen Beiträgen" -- Aby "Methusalem" hat nämlich dessen normale Benennung momentan einfach vergessen! Passiert mir oft seitdem ich meinen siebenhunderten Geburtstag schon siebenundsiebzig Mal überschritten habe... oder so... Bin nämlich Jahrgang 1244 und hab' schon Dante Alighieri [!] als neunjähriges Kind und Privatpatienten erfolgreich wegen Legasthenie behandelt. Pfadfinderehrenwort! -- man möge Dich per PN kontaktieren: Ich hab' 's schon versucht & versuchelt, aber damit nur die automatische Meldung hervorgekitzelt, "Mark - der Gute... - möchte nicht per PN angeschrieben werden..." Was nun? Wie könnte ich Dich also erreichen?

    Meine kurzerhand hochgradig kluge, smarte, gewandte, wendige, das kommende Zeitalter bescheiden eröffnende Signatur befindet sich noch in der Herstellungsphase. Falls keine gravierenden Inkompatibilitätsprobleme auftauchen werden, rechne ich sogar mit ihrer Lieferung schon für das 1. Quartal 2034. Ich danke Ihnen für Ihr Vertrauen.


  • Mark - der Gute... - möchte nicht per PN angeschrieben werden..." Was nun? Wie könnte ich Dich also erreichen?


    Moin

    Abifiz


    versuch doch mal mich per PN anzuschreiben habe kein Blockiert und man kann mich auch per Mail erreichen, Mail Addi kann ich per PN zuschicken


    Gruß

    Meine Augen wollen nicht so meine Bewusstseinsstörungen sollen nicht so, daher sind Rechtschreibfehler auch nicht gewollt. Mehr per PN

  • . Da wird es wohl schwer werden, Deine Mailadresse per PN zu erfragen



    Da muss ich erstmal in den Einstellungen Schauen.

    Habe es geändert das jeder registrierte Benutzer mir schreiben kann

    ein PN


    Gruß

    Meine Augen wollen nicht so meine Bewusstseinsstörungen sollen nicht so, daher sind Rechtschreibfehler auch nicht gewollt. Mehr per PN